News zum Thema

Anzeige
Aktienmarkt:

3D-Drucker-Hersteller voxeljet mit registriertem Direktangebot von 12 Millionen US-Dollar

12. Februar 2021
voxeljet Logo

Der deutsche Hersteller für industrielle 3D-Drucker voxeljet hat am Mittwoch den Preis für ein registriertes Direktangebot bekanntgegeben. So wurde eine endgültige Vereinbarungen über den Kauf und Verkauf von 443.414 neuen Aktien zu einem Kaufpreis von EUR 22,27 pro Aktie entschieden. Die Gesamthöhe für das Direktangebot beträgt somit 12 Millionen Euro.

SLM Solutions:

Deutscher 3D-Drucker-Hersteller wagt Börsengang

28. April 2014
Wall Street Straßenschild

SLM Solutions, der deutsche Hersteller für 3D-Drucker aus Lübeck, geht an die Börse. Mit dem heutigen Tag beginnt die 10-tägige Aufzeichnungsfrist. Am 09. Mai wird das Wertpapier dann erstmalig an der Frankfurter Börse gezeichnet. Neben dem bayerischen Hersteller Voxeljet AG ist SLM Solutions der zweite deutscher 3D-Drucker-Hersteller der den Gang an die Börse wagt.

Börse:

Voxeljet-Aktie: Ist mit 3D-Drucker-Aktien als langfristige Kapitalanlage hohe Rendite möglich?

10. Dezember 2013
Kursverlauf Voxeljet-Aktie

Wie sich die Entwicklung der 3D-Drucker zukünftig gestaltet ist unbekannt. Die Aussichten sind aber nicht schlecht. Profitieren könnten dabei vor allem Anleger an der Börse. Zum Beispiel mit Anleihen beim bayerischen Hersteller und Servicedienstleister Voxeljet … „Voxeljet-Aktie: Ist mit 3D-Drucker-Aktien als langfristige Kapitalanlage hohe Rendite möglich?“ weiterlesen

:

Voxeljet-Aktie – Deutsche Firma für 3D-Drucker sorgt für Nervenkitzel an der Börse in New York

24. Oktober 2013
Aktienkurs Voxeljet-Aktie 1.Woche

Der Börsengang des bayrischen Unternehmens Voxeljet wurde von Analysten aber auch Technikliebhabern mit Spannung erwartet. Die Voxeljet AG geht als erstes deutsches Unternehmen zur Herstellung von 3D-Druckern und Dienstleistungen zum 3D-Druck an die Börse. Nicht … „Voxeljet-Aktie – Deutsche Firma für 3D-Drucker sorgt für Nervenkitzel an der Börse in New York“ weiterlesen