News zum Thema

Was wurde aus...?:

Stilnest feiert mit Schmuck aus dem 3D-Drucker Erfolg

4. Dezember 2015 Andreas Krämer
Logo Stilnest

Was wurde aus…Stilnest? Der Online-Shop für Schmuck aus dem 3D-Drucker wurde vor drei Jahren gegründet. Nach einer Selbstfindungsphase beschäftigt Stilnest mittlerweile über zehn Mitarbeiter, hat seinen Sitz nach Berlin verlagert und kooperiert mit deutschen YouTube-Stars. Und macht in nur einer Woche 300.000 Euro Umsatz.

Was wurde aus...?:

Sintratec – Der Schweizer SLS-3D-Drucker von Kickstarter

10. November 2015 Marcel Thum
Bild des Sintratec S1

Das Schweizer Unternehmen Sintratec GmbH sammelte auf Kickstarter 175.000 US-Dollar in nur 22 Tagen zur Entwicklung eines SLS-3D-Druckers im Niedrigpreissegment. Was wurde aus Sintratec? Wir haben einmal nachgeschaut.

Was wurde aus...?:

„CTM“ – Die Cocktailmaschine die automatisch Cocktails produziert

28. September 2015 Andreas Krämer
CTM Cocktailmaschine

„CTM“ war der Name der Maschine, die vollautomatisiert Cocktails herstellen kann. Doch was wurde eigentlich aus der Maschine? Der Schweriner Volkszeitung gaben die beiden Entwickler jetzt Antwort auf die Frage und verrieten, aus Teilen der CTM entsteht ein neuer 3D-Drucker.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.