Mit dem DMP Factory 500 Solution hat 3D Systems ein neues Fertigungssystem für Metallobjekte vorgestellt. Der DMP Factory 500 verbindet die Vorteile additiver und subtraktiver Fertigung und schafft es Metallobjekte mit einer Abmessung von maximal 500 x 500 x 500 mm hoher Qualität herzustellen.

Anzeige

Vom US-Hersteller 3D Systems und dem Schweizer Unternehmen GF Machining Solutions wurde mit der DMP Factory 500 Solution jetzt ein neues Fertigungssystem für Metalle vorgestellt. Die Vorteile additiver und subtraktiver Fertigung sind in der Maschine miteinander kombiniert worden. Die Partnerschaft zwischen 3D Systems und dem Schweizer Industriekonzern Georg Fischer AG besteht seit August dieses Jahres. Zur Georg Fischer AG gehört der Unternehmensbereich GF Machining Solutions mit Fokus auf maschinellen Lösungen im Metallsektor. Erst mitte diesen Jahres hatte 3D Systems seinen neuen 3D-Metalldrucker DMP Flex 100 und DMP Dental 100 hatte 3D Systems erst Mitte des Jahres vorgestellt.

DMP Factory 500 Features

Das Fertigungssystem DMP Factory 500 Solution setzt sich aus mehreren Modulen zusammen und ist dazu in der Lage, Metallobjekte mit einer Abmessung von maximal 500 x 500 x 500 mm hoher Qualität herzustellen. Jedes Modul lässt sich individuell nach den Wünschen der Kunden anpassen. Nach Angaben der beiden Unternehmen können mit dem System die Arbeitsabläufe optimiert und eine Kostensenkung herbeigeführt werden. Gedruckte Teile lassen sich von anderen Modulen nachbearbeiten, heißt es auf der Website von 3D Systems.

In der DMP Factory 500 wurde eine Software integriert, die bei der Echtzeit-Prozessüberwachung hilft und den Workflow optimieren soll. Die Kunden profitieren außerdem von dem umfassenden Vertriebs-, und Support-Netzwerk, welches in 50 Ländern zur Verfügung steht.

Der modulare Aufbau (siehe Video unten) erlaubt eine dauerhafte Funktion der einzelnen 3D-Metalldruck-, und Pulvermanagementmodule, um den Durchsatz, Verfügbarkeit und operativen Wert zu maximieren. Anwender können den Nutzen ihrer Investition in das Metall-Fertigungssystem maximieren und manuelle Prozesse minimieren.

Die DMP Factory 500 kann mit allen relevanten ERP-Systemen kommunizieren, um die Lieferkettenoptimierung zu vereinfachen. Das 3R-Referenzierungs-, und Spannsystem von GF Solutions wurde in die Maschine integriert. Die Bauplatte wird dank Nullpunkspannung optimal positioniert und erlaubt einen flinken Übergang vom 3D-Druck zu nachfolgenden Nachbearbeitungsschritten, was Rüstzeiten verkürzt und die Flexbilität des Anwenders erhöht.

Das Ergebnis sind spürbare Zeit-, und Kosteneinsparungen für den Nutzer. Die Automatisierung des additiven Fertigungsprozesses steht bei 3D Systems und GF Solutions im Mittelpunkt. Über die weitere Entwicklung dieser Systeme und aller neuen Systeme berichtet auch in Zukunft das 3D-grenzenlos Magazin kostenlos (Newsletter abonnieren).

DMP Factory 500 Solution von 3D Systems

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 33. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2302,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1310,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
8Creality Ender-3 S1 Pro399,00 €kaufenTesbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop