Das chinesische 3D-Druck-Unternehmen Eplus3D bringt mit dem EP-M450H ein großformatigen Metall-LPBF-3D-Drucker auf den Markt. Die AM-Fertigungsmaschine verfügt über ein Bauvolumen von 455 x 455 x 1100 mm, was Objekte mit über einen Meter Höhe möglich macht. Wir stellen den neuen EP-M450H 3D-Drucker von Eplus3D einmal genauer vor.

Anzeige

Das chinesische Polymer- und Metall-3D-Druck-Unternehmen Eplus3D bringt laut einer Pressemitteilung des Unternehmens mit dem EP-M450H sein neues großformatiges Metall-Additive-Fertigungssystem auf den Markt. Die Maschine hat der Mitteilung zu Folge ein Bauvolumen von 455 x 455 x 1100 mm. Der neue Eplus3D EP-M450H verfügt mit 1,1 Meter Höhe in der Z-Achse über die Möglichkeit sehr große Objekte mit dem Powder Bed Fusion-3D-Druckverfahren (LPBF) zu drucken.

Features und Eigenschaften

Laut Eplus3D handelt es sich bei einem anderen Modell, der EP-M650, um die größte Metallmaschine der Eplus3D-Reihe mit einem Bauvolumen von 655 x 655 x 800 mm. Der EP-M450H Metall-3D-Drucker hingegen ist die größte Maschine, mit der Fähigkeit, über 1 Meter hohe Teile mit einem Gesamtbauvolumen von 200 Litern zu drucken. Die neue EP-M450H verarbeitet verschiedene Metallpulver, darunter Titanlegierungen, Aluminiumlegierungen, Nickellegierungen, Maraging-Stahl, Edelstahl, Kobalt-Chrom- und Kupferlegierungen und andere.

3D-Drucker Eplus3D EP-M450H
Der neue 3D-Drucker Eplus3D EP-M450H (im Bild) hat ein Bauvolumen von 455 x 455 x 1.100 mm (Bild © Eplus3D).

Sie eignet sich für große Hochpräzisions- und Hochleistungsteile in der Luft– und Raumfahrt, Automobil– und Verteidigungsindustrie. Mit EP-ALUMIDE hatte Eplus3D erst im Oktober letzten Jahres ein 3D-Druck-Material mit mechanischen und chemischen Eigenschaften von Kunststoff und metallischer Oberfläche vorgestellt.

Wie auch die anderen AM-Systeme von Eplus3D bietet der EP-M450 ein offenes Materialsystem und verfügt über ein optimiertes Gasströmungsdesign, das eine effiziente Entfernung von Rauch und Spritzern für einen gleichmäßigen und konsistenten Druck in voller Größe gewährleisten soll. Durch die dynamische Software von Eplus3D können Ingenieure das Modell in verschiedene Abschnitte unterteilen, wie Ober- und Unterseite, Kernbereiche, kleinere Bereiche und andere. Darauf können unterschiedliche Prozessparameter angewendet und so eine höhere Druckteilqualität erreicht werden. Laut Eplus3D beträgt die wiederholbare Positionsgenauigkeit entlang der Z-Achse ≤±5 μm.

Ein optionales Doppellasersystem mit zwei 500-W-Faserlasern soll die Druckeffizienz um 70% steigern. Um die Druckzeit auf einem so großen Volumen zu beschleunigen können auch andere Methoden verwendet werden. Der Druck ist mit erhöhter Schichtdicke möglich. Die intern entwickelte EP-Hatch-Verarbeitungssoftware unterstützt die Implementierung optimierter Scanstrategien, die zu einer kürzeren Druckdauer führen kann. Die maximale Baurate liegt bei 55 cm3/h. Die Prozess-Software lässt sich auch in Siemens NX-Software integrieren, was eine effektivere Konstruktion, Simulation und Druckpfadplanung ermöglicht und die Produktionseffizienz optimiert.

Technische Details

HerstellerEplus3D
ModellEP-M450H
Bauvolumen455 x 455 x 1.000 mm
Optisches SystemFaserlaser 500 W/1000 W (Einzel- oder Doppellaser optional)
Punktgröße90-130 µm
Maximale Scangeschwindigkeit8m/s
Schichtdicke20-120 um
BaugeschwindigkeitEinzellaser: 15-35cm³/h Doppellaser: 35-65cm³/h
MaterialTitanlegierung, Aluminiumlegierung, Nickellegierung, Maraging-Stahl, Edelstahl, Kobalt-Chrom, Kupferlegierung usw.
Energieversorgung380 V, 50 / 60 Hz, 25 kW, 56 A (Doppellaser: 27 kW, 65 A)
GasversorgungAr/N2
Sauerstoffgehalt in der Formkammer≤100ppm
SoftwareEPLUS 3D, EPHatch
EingabedatenformatSTL-Datei oder ein anderes konvertierbares Format

Videovorstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop