Der Hersteller für 3D-Drucker CARIMA aus Südkorea hat mit dem „IMP“-3D-Drucker den nach eigenen Angaben „schnellsten 3D-Drucker der Welt“ hergestellt. Dem 3D-Drucker liegt das patentierte C-CAT-Verfahren zugrunde, welches bereits den 7. Platz der besten Industriedrucker der Welt.

Anzeige

Auf einer 3D-Druck-Ausstellung zeigte der südkoreanische Hersteller für 3D-Drucker CARIMA mit dem 3D-Drucker-Modell „Imp“ vor Kurzem den nach eigen Angaben „schnellsten 3D-Drucker der Welt“. Der 3D-Drucker arbeitet mit einer innovativen 3D-Druck-Technologie namens C-CAT-Technologie (Continuous Additive 3D Printing Technology).

C-CAT von Carima
C-CAT von CARIMA (Grafik © CARIMA).

 

IMP 3D-Drucker von CARIMA
Der „IMP“-3D-Drucker von CARIMA

Der Carima „Imp“ wurde für bestimmte Branchen wie der Schmuckindustrie, Zahntechnik und weiteren Bereichen entwickelt. Der Anwender profitiert von einer umfassenden Flexibilität und Spielraum bei den Materialien. Das ursprüngliche Design des 3D-Druckers wurde im letzten Jahr auf der Messe EuroMold gezeigt und beeindruckte die Besucher mit einem hyperschnellen Endlosdruck.

Das Unternehmen hält ein Patent für diese DLP-Technologie, die bereits den 7. Platz der besten Industriedrucker der Welt belegt, wie der US-Blog 3dprint.com berichtet. Zur Zeit umfasst das Portfolio mit dem DP110E einen 3D-Drucker fürs Büro und EV-Modelle wie den Master-EV für den industriellen 3D-Drucker. Die verfügbaren 3D-Drucker von CARIMA können auch auf der Website eingesehen werden.

Die C-Cat Technologie kann 60 Quadratzentimeter pro Stunde mit einer Schichtdicke von 0.001 mm drucken. Im Vergleich zu bestehenden Druckgeschwindigkeiten, die sich auf 2 bis 3 Quadratzentimeter pro Stunde mit 0,1 mm Schichtdicke belaufen ist die neue Drucktechnologie von Carima ein Meilenstein. Der 3D-Drucker Imp soll bald auf den Markt kommen und es den Nutzern ermöglichen 3D-Objekte zu drucken, die wie in Gusswachs aussehen werden. In seinem Heimatland Südkorea bietet die im Jahr 2000 gegründete Firma auch 3D-Druckdienstleistungen an.

„Superschneller“ 3D-Druck von CARIMA mit dem C-CAT-Verfahren:
Möglicherweise kann das Videoaufgrund der Uneinigkeit zwischen YouTube/ Google/ Alphabet und der GEMA in Deutschland nicht angesehen werden. Zuletzt ging es gelegentlich, dann erschien wieder die Fehlermeldung. Wir probieren es einfach mal und binden das Video in den Artikel ein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 15. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1327,09 €kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Angebot
Im Angebot: PLA-Filament Amazon Basics um 32% reduziert
  • 3D-Drucker-Filament mit einem Durchmesser von 1,75 mm (+/- 0,05 mm); geeignet für gängige 3D-Drucker (bitte Spulengröße auf Kompatibilität prüfen); ideal zum Drucken von Deko-Objekten, Bastelprojekten und mehr; Blau; Spule mit 1 kg
  • Hergestellt aus PLA-Kunststoff, einem häufig verwendeten thermoplastischen Material, das für seine seidig schimmernde Oberfläche, niedrigere Schmelztemperatur und Benutzerfreundlichkeit bekannt ist (kein Heizbett erforderlich); zudem ist es verzugsarm und geruchlos und hat eine glänzende Oberfläche