Das indische 3D-Druck-Unternehmen Intech Additive Solutions kündigt die Markteinführung seines neuen 3D-Druckers iFusion150 an. Er eignet sich für Branchen wie Forschungs- und Entwicklungslabors, den Maschinenbau, die Automobilindustrie und andere. Wir stellen den iFusion150 3D-Drucker Intech Additive Solutions von vor.

Anzeige

Das indische 3D-Druck-Unternehmen Intech Additive Solutions stellt auf seiner LinkedIn-Seite seine Metall-3D-Druck-Lösungen vor und kündigt die Markteinführung seines iFusion150 der 2. Generation an, den Nachfolger des iFusion SF1 Metall-3D-Druckers. Auf der Formnext 2022, die noch bis zum 18.11.2022 läuft, wird das Unternehmen seine Produkte ebenfalls vorstellen, in Halle 12.0, Stand D139.

Technische Details

HerstellerIntech Additive Solutions
ModelliFusion150
Bauvolumen150 mm Durchmesser x 180 mm Höhe
3D-DruckverfahrenLaser Powder Bed Fusion
Präzisionsoptik-LaserF-Theta-Linse, Hochgeschwindigkeitsscanner
MaterialienAluminium, Inconel, Edelstahl, Maraging-Stahl, Kobalt-Chrom, Titan, Kupfer
Fokusdurchmesser5-80 Mikron, werkseitig eingestellt
SoftwareAMBuilder – Bauvorbereitungssoftware, AMOptoMet (optional) – Parameteroptimierungssoftware
Optionales ZubehörN2-Generator, USV, Computer, Kugelstrahlmaschine, Drahterodieren
Systemabmessungen1550 mm x 1250 mm x 2350 mm
Gewicht1600 kg

Features

Der 3D-Drucker (im Bild) wird mit der AMBuilder-Software geliefert (Bild © Intech Additive Solutions).

Das Upgrade verbessert verschiedene Merkmale des 3D-Druckers der 1. Generation. Dazu gehören mehr Betriebssicherheit, weniger menschliches Eingreifen, ein kompaktes Design, doppelte Sicherheitsverriegelung und Absperrklappen mit automatischer Steuerung für Filterwechsel ohne Unterbrechung des Betriebs. Der iFusion150 eignet sich für Branchen wie Forschungs- und Entwicklungslabors, den Maschinenbau, die Automobilindustrie, der Verteidigungssektor, die Werkzeug- und Formenbauindustrie, die Raumfahrtindustrie und Bildungseinrichtungen.

Benutzer des iFusion150 erhalten mit der 500-Watt-Laserquelle die nötige Leistung, um mit höheren Aufbauraten und Schichtdicken zu drucken. Der Bauraum des 3D-Druckers hat einen Durchmesser von 150 mm und eine Höhe von 180 mm. Damit soll das Verschachteln und Stapeln von mehr Teilen pro Bau möglich sein. Laut dem Hersteller gehört die Maschine zu den leistungsstärksten Maschinen ihrer Klasse. Der iFusion150 wird mit der integrierten vorgefertigten Konstruktionssoftware AMBuilder für die PBF-basierte additive Fertigung geliefert. Diese erfüllt die Anforderungen von Anfängern und fortgeschrittenen Benutzern.

3D-Drucker iFusion150
Das 3D-Druck-Unternehmen Intech Additive Solutions stellt seinen neuen LPBF-3D-Drucker iFusion150 (im Bild) vor (Bild © Intech Additive Solutions).

Stimmen zum 3D-Drucker iFusion150

Herr Pradeep Nair, Vizepräsident bei Intech Additive Solutions, sagte:

„Alle Branchen erleben einen enormen technologischen Fortschritt. Wir entwickeln und verbessern Produkte ständig in Übereinstimmung mit Kundenfeedback, um Software und Technologie zu entwickeln, die für die Zukunft gerüstet sind. Die Maschine kann in unseren neuesten Verbesserungen auf 700 W und 1000 W aufgerüstet werden, und eine größere Vielfalt an Metalllegierungen kann zur Herstellung von Produkten verwendet werden.“

Der Vizepräsident von Intech Additive Solutions sagte:

„Mit der Markteinführung des neuen iFusion150 der 2. Generation hoffen wir, in internationale Märkte wie die im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa zu expandieren, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit relevanten Händlern in diesen Regionen.“

Videovorstellung iFusion SF1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 48. Kalenderwoche 2022

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
TOP-Aufsteiger
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X23D-Drucker260,00 €kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer781,27 €kaufen
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5QIDI TECH X-Max3D-Drucker870,00 €kaufenTest
6SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
7SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
8ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
9QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen
10LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
11ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
12ATOMSTACK X7 Pro 50W
Neueinsteiger
Lasergravierer499,00 €kaufenTest

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop