PCB-3D-Drucker:

3D-Drucker „Squink“ von BotFactory fertigt Multilayer-Platinen

Mit dem PCB 3D-Drucker „Squink“ hat der Hersteller BotFactory einen 3D-Drucker für Multilayer-Platinen auf den Markt gebracht. Im Vergleich zu anderen PCB Druckern scheint Squink tatsächlich einiges drauf zu haben.

Das Unternehmen BotFactory hat mit dem 3D-Drucker „Squink“ einen Multilayer-Platinen-Drucker anlässlich der Electronica Fast Forward 2016 vorgestellt. Der Spezial-3D-Drucker kann Leiterbahnen basierend auf Dateien im Gerber-Format herstellen un Isolierschichten auf unterschiedlichen Substraten auftragen. Zusätzlich ist er dazu in der Lage auch Lötpaste oder Leitkleber aufzubringen. Squink kann auch bestehende Platinen aufnehmen und bestücken.

Geeignet ist der „Squink Multilayer PCB Drucker“ für die Produktentwicklung und den Ausbildungsbereich. Erhältlich ist er im Squink-Shop für rund 4000 Dollar. Nach Herstellerangaben dauert die Fertigung einer Leiterplatte mit dem 3D-Drucker nur wenige Minuten.

Squink 3D-Drucker
Der 3D-Drucker „Squink“ ist ein PCB-3D-Drucker von von BotFactory (Bild © BotFactory

Vor allem bei Unternehmen in der Produktentwicklung und an Berufsschulen dürfte der zwar kostspielige aber dafür innovative und äußerst vielversprechende Multilayer-Platinen-Drucker zum Einsatz kommen.

Hilf uns Dinge zu verbessern. Bewerte den Artikel:

0 0

Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.