Mit dem 3D-Biodrucker „3DISON Invivo“ von Rokit, stellt der südkoreanische 3D-Drucker-Hersteller einen neuen 3D-Drucker vor, der Biotinte als Filament verarbeiten kann. Das Besondere an dem neuen Bioprinter ist die Vielzahl an verschiedenen Biomaterialien, die der 3DISON Invivo verarbeiten können soll.

Anzeige

Logo 3DisonDer südkoreanische 3D-Drucker-Hersteller Rokit hat mit dem „3DISON Invivo“ einen 3D-Biodrucker vorgestellt. Der 3D-Drucker verwendet Biotinte zur Herstellung von Zellstrukturen in Form organischer Haut. Das Ziel ist die Fertigung personalisierter und transplantationsfähiger Haut basierend auf den Zellen eines Patienten. Neben der Biotinte kann der 3DISON Invivo auch die Biomaterialien PCL, PLLA, PLGA, Kollagen, Alginat, Seidenfibroin und weitere zum 3D-Druck einsetzen.

Das Unternehmen hofft mit der Markteinführung des neuen 3D-Biodruckers die Biodruck-Branche zu verändern, indem eine breite Palette von Biomaterial angeboten wird, die in der Gewebe-Entwicklungsforschung weit verbreitet sind. Er wurde speziell für den genannten Forschungsbereich entwickelt, um das Bioprinting erschwinglicher und mechanisch effizienter zu machen.

Rokit verweist in seiner jüngsten Vergangenheit bereits die Zusammenarbeit mit dem „Korea Institute of Machinery & Materials“, der „Seoul National University Hospital“, „Korea Advanced Institute of Science and Technology“ und „Hanyang Universität für künstliche Hautimplantate mit Biodruck“ – namhafte Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die uns dazu veranlassen auf die Arbeit von Rokit in Zukunft häufiger zu schauen. Bei Neuigkeiten berichten wir in unserem 3D-Drucker-Newsletter.

3DISON Invivo
Der „3DISON Invivo“ Bioprinter von 3DISON (Bild © Rokit).

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 14. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1327,09 €kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Einsteiger-3D-Drucker mit riesigem Bauraum: Der beliebte ANYCUBIC MEGA-X mit 300 x 300 x 305 mm Bauraum und optimierter Z- und Y-Achsenführung für optimale Druckergebnisse
709 Bewertungen
Einsteiger-3D-Drucker mit riesigem Bauraum: Der beliebte ANYCUBIC MEGA-X mit 300 x 300 x 305 mm Bauraum und optimierter Z- und Y-Achsenführung für optimale Druckergebnisse
  • 【Schnellstart】 ANYCUBIC MEGA-X Baugröße: 300mm*300mm*305mm; Größeres Bauvolumen als der I3 Mega S, mehr Platz für Kreativität. Modulare Konstruktion für schnelles Zusammenbauen läßt Sie schneller zu Drucken beginnen
  • 【Verbesserte Präzision】①Zwei synchronisierte Z-Achsen Schrittmotore erleichtern das Leveln und verbessern Druckergebnisse. ②Die zwei Y-Achsen Führungen und der steife Metallrahmen verbessern die Stabilität der Maschine und optimieren so die Präzision