Das 3D-Druck-Unternehmen XYZprinting stellt auf der IMTS 2022 in Chicago aktuell seinen neuen SLS-3D-Drucker MfgPro236 xS vor. Das professionelle Metall-3D-Druck-System bietet kürzere Abkühl- und Breakout-Zeiten sowie Druckgeschwindigkeiten von bis zu 22 mm pro Stunde. Außerdem präsentiert das Unternehmen das Desktop-3D-Druck-Modell da Vinci Pro EVO. Wir stellen beide Neuheiten einmal genauer vor.

Anzeige

Das 3D-Druck-Unternehmen XYZprinting präsentiert laut einer Pressemitteilung auf der IMTS 2022 in Chicago derzeit seine SLS-3D-Drucker mit Open Platform Fast Cycle Sintering. Zu den neuen 3D-Druckern gehört der MfgPro236 xS, der sich für On-Demand-Hersteller, Forschungseinrichtungen und externe Materiallieferanten eignen soll.

» Kennen Sie alle 3D-Druckverfahren? Was ist Selectives Laser Sintering /Selektives Lasersintern (SLS)?

Technische Details zum MfgPro236 xS

HerstellerXYZprinting
ModellMfgPro236 xS
3D-Druck-TechnologieSelektives Lasersintern (SLS)
Bauvolumen230 x 230 x 250 mm
Schichtdicke0,06 mm / 0,08 mm / 0,1 mm / 0,15 mm / 0,2 mm / 0,3 mm
Lasertyp60W CO2
N2-SystemInneres Gaskontrollsystem
ScangeschwindigkeitBis zu 22 mm/Stunde
Betriebsfeuchtigkeit≦ 70 % RH (keine Kondensation)
Betriebstemperatur16 – 25 °C
DrucksoftwareXYZprint AM SLS / Buildware
BetriebssystemWindows 10
Dateiformat.stl / .3mf
3D-Druck-MaterialiensPro12W / sPro11CF / sProTPU / sPro11B / sPro11W / sPro6FR / sPro6LM / sPro6MF / sProPP / sPro6NE
Produktabmessungen1.480 x 850 x 2.040 mm
Produktgewicht425 kg
XYZprinting MfgPro236 xS
Der 3D-Drucker XYZprinting MfgPro236 xS (im Bild) ermöglicht einen 22-stündigen vollständigen Bauzyklus (Bild © XYZprinting).

Das 3D-Druck-System MfgPro236 xS bietet kürzere Abkühl- und Breakout-Zeiten sowie Druckgeschwindigkeiten von bis zu 22 mm pro Stunde. Mit den XYZprinting SLS-Maschinen können Anwender Altpulver von Peer-Maschinen zum 3D-Druck von Teilen einsetzen. Das kleine Bauvolumen von 230 x 230 x 250 mm ist laut dem Hersteller nachhaltiger und ermöglicht einen 22-stündigen kompletten Bauzyklus mit einem 2-stündigen Kühlzyklus.

XYZprinting da Vinci Pro EVO

3D-Drucker da Vinci Pro EVO
Auf der IMTS 2022 stellt XYZprinting auch den Desktop-3D-Drucker da Vinci Pro EVO vor (im Bild)(Bild © XYZprinting).

Auf der Messe stellt das Unternehmen außerdem den Desktop-3D-Drucker da Vinci Pro EVO vor. Dieser unterstützt Materialien, die eine erweiterte Verwendung von TPU, PC, Nylon und Kohlefaser ermöglichen. Die Filamentzuführung der 3. Generation der Maschine verbessert die Zuverlässigkeit der Maschine beim Extrudieren mehrerer Materialien. Der Kühlluftstromlüfter bietet eine stabile und unterschiedliche Materialunterstützung.

XYZprinting möchte mit seinen SLS-3D-Druckern weniger Abfall produzieren. Um das zu erreichen, kann Alt- oder Abfallpulver auf einer großformatigen SLS-Maschine mit 20-30 % frischem XYZprinting-Pulver gemischt werden. Benutzer entscheiden mit dem offenen Plattformsystem, welches Pulver sie verwenden und von welchem Lieferanten sie es kaufen möchten.

Technische Details zum da Vinci Pro EVO

Modellda Vinci Pro EVO
Bauvolumen220  x  200  x  200 mm
3D-Druck-TechnologieFFF (Fused Filament Fabrication)
Schichtauflösung0,05 mm ~ 0,4 mm
XY-Positionierungspräzision0,0125 mm
Z-Positionierungspräzision0,001 mm
Max. Bewegungsgeschwindigkeit250 mm/s
3D-Druck-MaterialienTPU / Nylon / metallisches PLA / Kohlefaser / PP GF30 / zähes PLA / PETG / ABS / PLA / PC/  mit optionalem Hochtemperatur-Extruder: PC/ Karbon-PET (PET CF15)/ Karbon-Nylon (PAHT CF15)
Filamentdurchmesser1,75 mm
Düsendurchmesser0,4mm
Düsentemperaturmax. 260 °C
DruckbettAbnehmbares Magnetbett aus Metall, Heizbetttemp bis max. 110 °C,
BesonderheitenLasergravurmodul (optional)
Touchdisplay5,0″
Produktabmessung485 x 532 x 572 mm

XYZprinting zu den neuen 3D-Druckern

XYZprinting Director für Amerika Industriedrucker John Calhoun sagte:

„Die Einführung der kleineren Plattform für einen hohen täglichen Durchsatz ist ein Wendepunkt. Unsere Kunden haben Optionen für eine beschleunigte Bearbeitungszeit von zwei Werktagen in ihrem 3D-Druckservice, diese Maschinen ermöglichen es ihnen, mehr der beschleunigten Aufträge zu drucken, und die Druckqualität ist so gut wie bei jedem Drucker auf dem Markt.“

Calhoun ergänzt:

„JawsTec hat zwei Monate damit verbracht, die Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Qualität der Teilesoftware und die Workflow-Integration zu testen. Das Ergebnis dieses Tests machte die Erweiterung auf vier Einheiten leicht.“

JawsTec hat im Juli vier MfgPro230 xS SLS-Maschinen zu seiner Flotte von MJF-, EOS-, AMT-, Dyemansion- und CNC-Maschinen hinzugefügt. Über alle weiteren Neuheiten aus der Welt des 3D-Drucks berichten wir täglich im 3D-grenzenlos Magazin (kostenloser Newsletter).

MfgPro236 xS Videovorstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 38. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop