News zum Thema

Breite Produktpalette an der CES 2018:

XYZprinting präsentiert preisgekrönten Vollfarb-3D-Drucker Da Vinci Color AiO und weitere Highlights auf der CES 2018

31. Januar 2018 Remziye Korner

XYZprinting hat auf der CES 2018 seinen mit dem CES Innovationspreis ausgezeichneten Vollfarb-3D-Drucker und All-in-One-Gerät Da Vinci Color AiO präsentiert, welcher im Herbst 2017 erstmals auf der TCT Show 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Mit diesen und weiteren Produkten unterstreicht der taiwanesische Hersteller seine Bemühungen weiter interessante 3D-Druck-Geräte für Schulen, Kinder und Familien zu entwickeln.

formnext 2017:

XYZprinting stellt 5 neue 3D-Drucker vor – und wagt Sprung in den industriellen 3D-Druck

10. November 2017 Andreas Krämer
MfgPro 230 xS 3D-Drucker

Gleich fünf neue 3D-Drucker kündigt der Hersteller XYZprinting für die #formnext2017 an. Mit dem MfgPro 230 xS, PartPro 350 xBC, PartPro100 xP, DentPro 100 xP, CastPro100 xP stehen in Kürze neben einem neuen Desktop-3D-Drucker, Dental-3D-Drucker und 3D-Drucker für Schmuckmanufakturen auch zwei 3D-Drucker für den industriellen 3D-Drucker zur Verfügung. Wir stellen alle fünf Geräte einmal genauer vor.

Computex 2017:

XYZPrinting stellt 3 neue 3D-Drucker vor

31. Mai 2017 Andreas Krämer
3D-Drucker Nobel Superfine

XYZPrinting stellt 3 neue 3D-Drucker vor: Der Nobel Superfine, da Vinci Super 3D Professional und da Vinci Nano richten sich an die Medizin, Schmuckhersteller und andere Designer. Wir stellen die drei neuen 3D-Drucker einmal genauer vor. Der taiwanesische Hersteller kündigte außerdem noch eine interessante Unternehmenskooperation an.

3D-Druck für Jedermann:

Windows 10 Creator und Paint 3D unterstützen XYZprinting 3D-Drucker

18. Mai 2017 Andreas Krämer

Windows und XYZPrinting folgen beide dem Ziel, 3D-Druck für Jedermann zugänglich zu machen. Beide Unternehmen haben daher eine Kooperation vereinbart. Im Zuge dieser, kann ab sofort direkt aus Windows 10 Creator und Paint 3D mit einem XYZprinting 3D-Drucker gedruckt werden.

Mehr Benutzerfreundlichkeit:

XYZprinting und SOLIDWORKS beschließen Kooperation

2. Dezember 2016 Andreas Krämer
Logo XYZprinting und SOLIDWORKS

Der 3D-Drucker-Hersteller XYZprinting hat mit dem Hersteller für 3D-Software-Tools SOLIDWORKS eine Kooperation beschlossen. Ziel der Kooperation ist es den Prozess von der Idee über die 3D-Modellierung am PC bis hin zum Ausdruck mit einem 3D-Drucker für Privatanwender weiter zu vereinfachen.

Low-Cost-Gerät:

XYZprinting stellt preiswerten Handheld-3D-Scanner für 229 Euro vor

25. November 2016 Andreas Krämer
3D-Scanner für zu Hause

Der Hersteller XYZprinting hat einen neuen Handheld-3D-Scanner vorgestellt. Der Ganzkörperscanner kostet gerade einmal 229 Euro und wird mit eigener Software geliefert. In Kombination mit einem 3D-Drucker lassen sich so zu Hause eigene 3D-Repliken erstellen.

Neuerscheinung:

Neuer SLA-3D-Drucker Nobel 1.0A (Advanced) von XYZprinting

16. November 2016 Andreas Krämer
Nobel 1.0A (Advanced) 3D-Drucker

Mit dem Nobel 1.0A (A = Advanced) hat XYZprinting einen neuen SLA-3D-Drucker auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um eine erweiterte Form des Nobel 1.0. Der neue Stereolithografie-Drucker kann ab sofort für 1.999 Euro bestellt werden.

3D-Drucker in Deutschland:

XYZprinting geht Kooperation mit dem Elektronikhändler Conrad ein

14. Oktober 2016 Marcel Thum
Logo Conrad und XYZprinting

Conrad und XYZprinting vereinbaren Unternehmenskooperation. Der deutsche Elektronik-Versandhandel und der 3D-Drucker-Hersteller XYZprinting aus Taiwan wollen im Rahmen der Kooperation gemeinsam den Vertrieb von 3D-Druckern in Deutschland vorantreiben.

3D-Drucker für Kinder:

Toys “R” Us bietet zukünftig 3D-Drucker an

12. Oktober 2016 Andreas Krämer
da Vinci miniMaker

Der US-Einzelhandelskonzern Toys “R” Us kooperiert mit dem chinesischen 3D-Drucker-Hersteller XYZprinting und wird familienfreundliche 3D-Drucker anbieten. Der Preis für die zunächst geplanten drei Modelle liegt zwischen 289 bis 499 Euro. Im Fokus der neuen Strategie des Unternehmens stehen Kinder, die an neue Hightech-Spielzeuge und -Technologien herangeführt werden sollen.

3D-Drucker für 299 Euro:

XYZPrinting stellt den „da Vinci Mini w“ vor

26. August 2016 Andreas Krämer
Da Vinci Mini w

Mit dem „da Vinci Mini w“ hat der 3D-Drucker-Hersteller XYZprinting einen 3D-Drucker für 299 Euro vorgestellt. Der 3D-Drucker richtet sich an Einsteiger und Hobby-Makers. Wir haben uns den Nachfolger des da Vinci Mini einmal genauer angeschaut.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.