Low-Cost-Gerät:

XYZprinting stellt preiswerten Handheld-3D-Scanner für 229 Euro vor

 25. November 2016  Andreas Krämer  

Der Hersteller XYZprinting hat einen neuen Handheld-3D-Scanner vorgestellt. Der Ganzkörperscanner kostet gerade einmal 229 Euro und wird mit eigener Software geliefert. In Kombination mit einem 3D-Drucker lassen sich so zu Hause eigene 3D-Repliken erstellen.

Logo XYZPrintingDer Hersteller XYZprinting hat seinen neuen preiswerten 3D-Handheld-Ganzkörperscanner vorgestellt. Der Preis für den Scanner beläuft sich auf 229 Euro und nach Herstellerangaben ist es der leichteste und preisgünstigste 3D-Scanner auf dem Markt. Der integrierte Intel RealSense-Chip erlaubt Anwendern die Möglichkeit, Ganzkörper-3D-Scans in voller Farbe durchzuführen.

Der Handheld-3D-Scanner arbeitet XYZprinting zufolge schnell, bezogen auf seine Verarbeitungsgeschwindigkeit von kleinen und großen wie kleinen Objekten, wie zum Beispiel die Erstellung von 3D-Portraits. Das Design wurde leicht und kompakt gewählt. So kommt der 3D-Scanner gerade einmal auf eine Größe von 41 x 157 x 61 mm und 238 Gramm Gewicht.

Auf der Rückseite des 3D-Scanners befindet sich ein Anschluss (Clip-on) um ihn an ein Smartphone, Tablet oder Notebook anschließen zu können und so die digitalen Daten zu übertragen. Eingescannt wird das Objekt aus 10 bis 70 cm Entfernung, bei dem Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln mit höchster Genauigkeit aufgenommen werden. Zur Erzielung optimaler Scan-Ergebnisse stellt der Hersteller mit XYZscan eine Software bereit, mit der drei Scan-Modi für Kopf („Head Mode“), Objekte („bject Mode“) und Körper ausgewählt werden können.

Die Auflösung des 3D-Scanners beträgt 1,0 bis 2,5 mm. Nach Erstellung und Speichern der digitalen 3D-Replik kann das eingescannte Objekt mit einem 3D-Drucker ausgedruckt werden. Die Objekte lassen sich mit der Scan-Software auf Wunsch modifizieren oder in der Größe verändern. Der Handheld 3D-Scanner ist ab sofort über das Vertriebsnetz von XYZprinting für 229 Euro erhältlich. Im Rahmen einzelner Sonderangebote und Aktionen kann der 3D-Scanner auch schon für unter 200 Euro erworben werden.

XYZprinting 3SH10XEU00B Handheld 3D Scanner
  • Ihre Welt auf eine völlig neue Weise erfassen
  • Angetrieben durch Intel RealSense
  • Der 3D-Drucker da Vinci 1.0 Pro kommt mit der fortschrittlichen professionellen 3D-Drucksoftware "XYZware For Pro".

Hilf uns Dinge zu verbessern. Bewerte den Artikel:

0 0

Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.