Der Hersteller SHINING 3D hat mit dem neuen Handheld-3D-Scanner FreeScan UE ein neues Produkt auf den Markt gebracht. Der tragbare 3D-Scanner wiegt gerade einmal 670 Gramm und ist dem Unternehmen zufolge sehr benutzerfreundlich. Mit einer Scangenauigkeit von 0,02 mm liefert der FreeScan UE sehr präzise Ergebnisse.

Anzeige
Geekbuying 10th Anniverary

Das 3D-Druck-Unternehmen SHINING 3D hat in einer Pressemitteilung an das 3D-grenzenlos Magazin die Einführung seines neuen 3D-Handscanners FreeScan UE bekannt gegeben. Das FreeScan UE-System soll den Bedürfnissen und Anforderungen von Fachleuten gerecht werden und ihnen eine effiziente und zuverlässige Lösung bieten.

Details zum FreeScan UE 3D-Scanner

FreeScan UE von SHINING 3D
Der 3D-Scanner FreeScan UE (im Bild) scannt mit einer Genauigkeit von 0,02 mm (Bild © SHINING 3D).

Der neueste FreeScan-Handlaser-3D-Scanner kann dem Hersteller zufolge auch in komplexen und schwierigen Betriebsumgebungen sehr gute Leistung erbringen und ist, wie SHINING 3D erklärt, auch für Anfänger geeignet.

Das neue Scan-System bietet die folgenden Hauptfunktionen:

  • Hohe Genauigkeit und stabile Wiederholbarkeit

Das FreeScan UE – System arbeitet mit einer Genauigkeit von 0,02 mm und liefert hochpräzise Ergebnisse in vielen verschiedenen Arbeitsumgebungen.

  • Tragbar und leicht

Mit nur 670 Gramm ist das Gerät ein Leichtgewicht und macht auch längere Anwendungen zu keinem Kraftakt.

  • Große Auswahl an Materialanpassungen

Das FreeScan UE kann unter anderem schwarze und reflektierende Oberflächen scannen.

  • Hohe Effizienz

Das Gerät erreicht einen Scanbereich von 510 x 520 mm und bietet ein größeres Sichtfeld für ein effizientes Scanerlebnis.

  • Einfache Handhabung

Das benutzerfreundliche Betriebssystem erlaubt ein einfaches Einrichten der Software und führt den Nutzer durch den gesamten Workflow-Prozess.

  • Nahtloses Andocken an die Inspektionssoftware

Mit einem Klick lassen sich die Scandaten in eine Inspektionssoftware wie zum Beispiel Control X, Verisurf Inspect und Einsense Q importieren.

Sunny Wong, Produktmanager Metrology Scanning, SHINING 3D, erklärt:

„Das FreeScan UE passt die 3D-Scan-Technologie des blauen Lasers innovativ an und überzeugt durch hohe Genauigkeit und stabile Wiederholbarkeit, abgerundet durch eine einfache und bequeme Handhabung von Hardware und Software. Es ermöglicht Fachleuten aus allen Branchen, ihre digitalen Workflows bei Engineering- und Inspektionsaufgaben effektiv und präzise zu aktualisieren.“

3D-Scanner von SHINING 3D

Das FreeScan-UE ist der neueste 3D-Scanner des Unternehmens aus China. Wir haben zuvor bereits über andere Modelle berichtet. Mit den tragbaren und drahtlosen 3D-Scannern FreeScan X5+/X7+ hat SHINING 3D im Jahr 2018 vorgestellt. Die portablen 3D-Scanner wurden auf der IMTS präsentiert. 2020 wurden mit den 3D-Scannern EinScan H und EinScan HX zwei neue 3D-Scanner auf den Markt gebracht. Um seine Präsenz auch in Europa auszubauen, hat SHINING 3D im August 2020 ein 1000m2 großes Büro in Stuttgart eröffnet.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 26. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop