Ricoh, Unternehmen für Produktionssysteme und innovative Services, hat angekündigt, auf der formnext 2021 eine neue Metall-Binder-Jetting-3D-Drucktechnologie für Aluminiumlegierungen vorzustellen. Diese soll unter anderem eine bessere Wärmeableitung bei Metallteilen möglich machen. Ricoh möchte damit eine kontrollierte Produktionsumgebung schaffen, mit der Aluminiumteile nicht nur in komplizierten Formen, sondern auch in Form von engen Rohren produziert werden können.

Anzeige

Die Ricoh Company, Ltd. und Ricoh UK Products Ltd. präsentieren auf der formnext 2021, die vom 16. bis 19. November 2021 stattfindet, Angaben dem 3D-grenzenlos Magazin gegenüber eine neue Metall-Binder-Jet-Technologie. Diese eignet sich für Aluminiumlegierungen und soll dazu beitragen hochwertige Metallteile für Endverbraucher zu produzieren. In einer Pressemitteilung an das 3D-grenzenlos Magazin erklärt Ricoh, dass bereits jetzt Aluminiumlegierungen häufig für den 3D-Druck von Metallteilen eingesetzt werden. Die Entwicklung von Ricoh soll demnach eine kontrollierte Produktionsumgebung schaffen, mit der Aluminiumteile nicht nur in komplizierten Formen, sondern auch in Form von engen Rohren produziert werden.

Details zur neuen Metall-Binder-Jet-Technologie

3D-Drucke aus neuem System von RICOH
Das 3D-Druck-Unternehmen wird auf der formnext 2021 sein neues 3D-Druckverfahren offiziell vorstellen (im Bild: 3D-gedruckte Objekte)(Bild © Screenshot YouTube-Video „RICOH Binder Jet Metal 3D Printer“).

Ricohs Metall-Binder-Jet-Technologie reduziert eigenen Angaben zu Folge das Gewicht und verbessert die Wärmeableitung von Metallteilen. Damit sind Formen möglich, die mit bestehenden Verarbeitungstechnologien nicht realisierbar wären. Das nicht verwendete Material und die Ressourcen können wiederverwendet werden, was Kosten und Zeit spart.

Die Technologie basiert auf der über viele Jahre entwickelten, industriellen Tintenstrahldruckkopftechnologie von Ricoh, die eine stabile Fertigung von Teilen mit komplexen Formen ermöglicht. Sie eignet sich für die Verarbeitung von Aluminiumlegierungen, die häufig als Metallteile verwendet werden.

Ricoh auf der formnext 2021

Auf der formnext, der weltweit führenden Fachmesse für Fertigungs- und Verarbeitungstechnologien im Bereich der additiven Fertigung und intelligenten industriellen Produktion der nächsten Generation, werden Technologien, Produkte und Dienstleistungen aus der ganzen Welt vorgestellt. Dazu gehört auch der industrielle 3D-Druck, der in der Automobilbranche, der Luft– und Raumfahrt, dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und dem Gesundheitswesen zum Einsatz kommt.

Ricoh entwickelt im Rahmen von Co-Creation-Aktivitäten mit Kunden eine Metall-3D-Drucktechnologie, mit der innovative Aluminiumteile hergestellt werden können. Die damit entstehenden Endverbrauchmetallteile sollen wärmeableitende Komponenten ersetzen können. Ricoh wird sich auf der formnext in Halle 11.0, Stand C51 befinden. Besucher können mit der Metallbinder-Jet-Technologie von Ricoh hergestellte Aluminiumteile erleben und sich mit dem Team von Ricoh über diese Technologie austauschen.

Video zur neuen Metall-Binder-Jet-3D-Drucktechnologie von Ricoh

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 48. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2335,63 €kaufen
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,99 € erstmals unter 900 €!kaufenTestbericht
2 TOPSELLERArtillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
5FLSUN Q5178,36 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
9Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
10Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
11ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
12Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
13Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
14Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop