Mit iSense präsentierte 3D Systems zum Jahresbeginn auf der CES 2014 einen 3D-Scanner für das iPad. Jetzt gab das US-Unternehmen den Termin bekannt ab wann der iSense 3D-Scanner an Kunden erstmalig ausgeliefert werden kann. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Das Video im Artikel zeigt die einfache Anwendung des iSense 3D-Scanners.

iSense auf dem iPad
Ohne virtuelle Box (Blue Box) können beliebige Objekte mit dem iPad in 3D eingescannt werden (Bild © youtubue.com; User: 3D Systems).

Der Hersteller für 3D-Drucker 3D Systems hatte zum Jahresbeginn auf der Computermesse CES 2014 erstmalig seinen iSense 3D-Scanner der Öffentlichkeit präsentiert (wir berichteten…). Jetzt präsentierte das US-Unternehmen iSense für das iPad.

Der iSense 3D-Scanner für das iPad kann ab sofort für 499 US-Dollar (429 Euro) vorbestellt werden. Er ist bei Cubify und anderen autorisierten Fachhändlern verfügbar. Die Auslieferung der bestellten Scanner an die Kunden soll Mitte Juli 2014 beginnen. Kompatibel ist der 3D Scanner mit den 3D-Druckern von 3D Systems, wie die Cube-Modelle.

Der Anwender kann mit dem iSense 3D-Scanner und dem Apple iPad in kurzer Zeit jedes gewünschte Objekt einscannen. Das eingescannte Objekt kann anschließend mit dem 3D-Drucker ausgedruckt werden. Bei den Druckmaterialien stehen u.a. Clear, Alumninix und Ceramix zur Auswahl. Die integrierte Software erlaubt nach Herstellerangaben ein unkompliziertes und für Jedermann einfach zu handhabendes Einscannen der Objekte (siehe Video unten).

Der Betrachter kann sich frei bewegen und muss das Objekt auf dem Display auch nicht in einer virtuellen Box platzieren. Anschließend bewegt sich der Anwender um das Objekt herum und scannt es ein. Der iSense 3D-Scanner ist leider nur mit dem Apple iPad kompatibel. Eine Android-Version gibt es nicht. Vor wenigen Wochen erst hatte 3D Systems mit iSense einen 3D-Scanner in den Markt eingeführt. Seit kurzer Zeit sind außerdem die beiden neuen 3D-Drucker Cube 3 und CubePro erhältlich.

So einfach ist iSense

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 32. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum GerätGültigkeit
1Artillery Sidewinder-X1365,09 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesenSo lange der Vorrat reicht.
2Anycubic Chiron381,64 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
3EcubMaker 4 in 1545,58 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
4TRONXY X5SA327,89 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
5Artillery GENIUS254,12 €

F4D3CA4B349EB000

kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
6ELEGOO Mars
241,37 €Flash Salekaufen31.12.2020
7ANYCUBIC Mega-S245,02 €Flash SalekaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
8Anycubic Photon-S372,53 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
9Alfawise U20269,6 €Flash SalekaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
10QIDI TECH X-Max1.092,06 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTFlying Bear Ghost 4S344,67 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTAnycubic Mega-X362,30 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTAnycubic Mega X365,10 €kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
OUTQIDITECH Large X-Plus822,59 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTAlfawise U30 Pro257,23 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
OUTAlfawise U30157,76 €kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
OUTCreality CR-10 V2464,00€kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTTRONXY D01426,39 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen