3D-Scans für alle:

Weltweite 3D-Scanner-Treffen von 3D Hubs und Sketchfab

3D Hubs und Sketchfab kommen mit einer tollen Idee um die Ecke. In Kooperation miteinander werden für alle 3D-Interessierten Termine rund um die Welt angeboten, bei denen alle Teilnehmer ihre eigenen Erfahrungen mit 3D-Scannern machen können. Zudem ist es möglich mit vielen spannenden Menschen aus der Szene zu sprechen, um das eigene Netzwerk zu erweitern. Eine schöne Aktion für alle Beteiligten.

3D-Hubs und SketchfabSeit der Gründung von 3D Hubs wurden weltweit eine Serie von Treffen organisiert, die Leute mit Interesse am 3D-Druck zusammenführen. Die Idee dahinter lautet die 3D-Community innerhalb verschiedener Städte  zu vereinen und auch mit verschiedenen Herstellern in Kontakt zu bringen, die wiederum ihre neuen Technologien und Produkte vorstellen konnten.

Mittlerweile kooperiert 3D Hubs auch mit der „3D sharing website“ Sketchfab, um den Menschen praktische Erfahrungen mit 3D-Scannern zu ermöglichen. 3D Hubs und Sketchfab stellen den Teilnehmern eine Reihe von 3D-Sannern zur Verfügung mit denen verschiedene Objekte wie Tiere, die Menschen selbst, Spielzeuge usw. in 3D visualisiert werden können.

Auf den Treffen bekommen alle Teilnehmer zunächst eine Einführung darüber, wie die Scanner funktionieren. Anschließend können alle Teilnehmer die 3D-Scanner nutzen und sogar einen 3D-Druck vom eingescannten Objekt erzeugen. Hierfür hat 3D Hubs mit Sicherheit einen lokalen 3D-Druckshop bei euch in der Nähe. Alles was die Teilnehmer machen müssen, ist den Eintritt in Höhe von 15€ zu zahlen. Allerdings bekommen Sie im Gegenzug einen Gutschein im Wert von 15 Euro, welcher die Kosten für den 3D-Druck wiederum deckt. Im Endeffekt entstehen also keine zusätzlichen Kosten.

Ein weiterer Vorteil für alle Interessierten ist, dass man bei diesem Zusammentreffen mit vielen spannenden Menschen kommunizieren und netzwerken kann. Abgesehen davon dürfen wir nicht die kostenlosen 3D-Scans und die damit einhergehenden Erfahrungen vergessen. Insgesamt also eine tolle Idee, die 3D-Hubs und Sketchfab auf die Beine gestellt haben. Das erste Treffen findet übrigens in Antwerpen statt und viele weitere Termine auf der Welt verteilt werden folgen. Die Registrierung für das Event in Antwerpen könnt ihr bereits hier vornekoophmen.

Mehr News:

Anzeige

Bewerte den Artikel und hilf uns besser zu werden:

0 0

Teile den Artikel:

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.