Das 3D-Druck-Unternehmen Sciaky und der Software-Hersteller Hexagon geben ihre Zusammenarbeit im Rahmen der formnext 2021 bekannt. Gemeinsam wollen sie das Potenzial der EBAM-Technologie für hochwertige Teile ausschöpfen. Wir stellen die Ziele ihrer Zusammenarbeit vor.

Anzeige

Das Softwareunternehmen Hexagon und der Metall-3D-Drucker-Hersteller Sciaky geben in einer Pressemitteilung gegenüber dem 3D-grenzenlos Magazin bekannt, dass sie zukünftig bei Themen zur additiven Fertigung zusammenarbeiten werden. Gemeinsam wollen sie das Potenzial des Electron Beam Additive Manufacturings (EBAM) für hochwertige Teile ausschöpfen und die EBAM-Technologie mit prädiktiven Analysetools erweitern.

Bis zu 6-Meter lange Metallteile druckbar

Die BAM-Metall-3D-Drucker von Sciaky können hochwertige Materialien wie Titan, Tantal und Nickelbasislegierungen verarbeiten und bis zu 6 Meter lange Teile und Strukturen herstellen. Sciaky baute mit dem preisgekrönten Verfahren für Luft– und Raumfahrtunternehmen großformatige Metallteile im Vergleich zu herkömmlichen Fertigungsmethoden deutlich schneller, kostengünstiger und mit weniger Materialabfall.

Große Teile mit hochwertigen Metallen mit 3D-Druck herzustellen kann problematisch sein, da es schwer vorherzusagen ist, wie sich das Material bei großen Geometrien verhält. Sciakys Interlayer Real-time Imaging and Sensing System (IRISS) ermöglicht eine Closed-Loop-Steuerung des EBAM-3D-Druckverfahrens. Das soll Schwankungen eliminieren und die Qualität und den Produktionsdurchsatz erhöhen. Der Metallauftrag wird präzise und wiederholbar in Echtzeit erfasst und selbstregulierend eingestellt.

Die Hexagon-Lösung Simufact wurde zur weiteren Unterstützung der Closed-Loop-Steuerung von EBAM validiert, um das thermisch-mechanische Verhalten des DED-Prozesses genau zu simulieren. Anwender können den thermischen Verlauf, Spannungen, Dehnungen und Verformungen während des gesamten Prozesses analysieren und vor der Abscheidung den Aufbau und die Prozessparameter optimieren. Die Software liest die EBAM-Drucktrajektorien und Prozessparameter direkt ein, was den Aufwand für die Erstellung des Simulationsmodells reduziert. Da der G-Code direkt in der Software kompensiert wird, rationalisiert das den gesamten Prozess.

Team von Hexagon auf formnext 2021
Hexagon (Team im Bild) ist noch bis zum 19. November 2021 auf der formnext in Halle 12.0, Stand E69. Auch Sciaky befindet sich vor Ort, in Halle 12.0, Stand A74 (Bild © Hexagon).

Stimmen zur Zusammenarbeit

Scott Phillips, Präsident von Sciaky, sagt:

„Die Kunden von Sciaky verlangen qualitativ hochwertige und leistungsstarke Teile. Die Simufact-Lösung von Hexagon trägt dazu bei, das Vertrauen unserer Kunden zu stärken, um die beste Qualität zu gewährleisten.“

Jeff Robertson, Business Development – Virtual Manufacturing and Costing Solutions, Hexagon, ergänzt:

„Unser Ziel ist es, Lösungen für die Prozesssimulation zu liefern, mit denen Herstellern Vorhersageanalysen für Bauteile schneller durchführen als das Bauteil physisch gebaut und gemessen werden kann. Vor nicht allzu langer Zeit dauerte es Monate, um qualitativ hochwertige Simulationen für diese Art von additiven Prozessen zu erstellen. Durch unsere Zusammenarbeit sind wir jetzt in der Lage, dieselben genauen Verhaltensprognosen innerhalb von Tagen oder Stunden zu treffen, sodass die Technologie die effiziente Nutzung der leistungsstarken additiven Fähigkeiten von Sciaky für Teile jeder Größe und Komplexität erleichtern kann.“

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 48. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2335,63 €kaufen
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,99 € erstmals unter 900 €!kaufenTestbericht
2 TOPSELLERArtillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
5FLSUN Q5178,36 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
9Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
10Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
11ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
12Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
13Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
14Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop