Mehrere Investoren:

CAD-Softwarefirma nTopology sichert sich Millionenfinanzierung

Das US-Software-Unternehmen nTopology und Spezialist für CAD-Software hat eine Finanzierung von knapp 6,5 Millionen Euro erhalten. Mit dem Kapital soll die Software Element Pro weiterentwickelt werden, wobei auf der industrielle 3D-Druck eine wichtige Rolle spielt.

Die CAD-Softwarefirma nTopology aus den USA konnte sich mit 7,6 Millionen US-Dollar (~ 6,4 Millionen Euro) eine A-Serie Finanzierungsrunde durch die Unternehmen Data Collective, Pathbreaker, Root Ventures, Haystack, 1517 und CrunchFund sichern.

In der nTopology Element-Serie wurden Funktionen für CAD, Simulation und CAM (Computer Aided Manufacturing) verbunden. Die intelligenten Lösungen unterstützen Anwender dabei Objekte optimaler zu gestalten. Das System versteht, was designed wird und unterbreitet Verbesserungsvorschläge für das Design.

Von der 3D-Modellierungssoftware werden regelbezogene Strukturen bereitgestellt, wie Schaumstoffe, Gitter und Rippen, die auf Basis funktioneller Anwendungen erzeugt werden. Nach Entwicklerangaben kann ein Großteil dieser Strukturen nicht mit den bislang verfügbaren parametrischen Designprogrammen gefertigt werden. Nutzer der Softwarelösungen Element Pro sind in Branchen wie der Luftfahrt, Raumfahrt, Medizin, Automobilindustrie und anderen Industriebereichen beheimatet.

Mit der aktuellen A-Serie Finanzierungsrunde kann nTopology die Funktionen von Element Pro erweitern und weitere intelligente Design-Funktionalitäten hinzufügen. Mehr News: Die neue Software TurboCAD 2017 der GK-Planungssoftware GmbH und IMSI/Design ist für Einsatz mit 3D-Druckern geeignet. Das Programm wurde Anfang November veröffentlicht. Das MIT entwickelte in diesem Jahr mit InstantCAD ein Plugin zur Optimierung von CAD-Dateien. Mehr News über Investoren und Finanzierungen aus der 3D-Druck- und -Software-Industrie bietet auch unsere Seite zum Thema „Investoren im 3D-Druck“ und unsere kostenloser 3D-Drucker-Newsletter.

Mehr News:

Anzeige

Bewerte den Artikel und hilf uns besser zu werden:

0 0

Teile den Artikel:

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.