Der Software-Hersteller CBD-Tech hat die neueste Version seiner Slicer-Software CHITUBOX Pro V1.1.0 vorgestellt. Diese verfügt über einige verbesserte und auch neue Features. Wir stellen die wichtigsten Neuerungen der CHITUBOX Pro Version 1.1.0 vor.

Anzeige

Der chinesische Entwickler von Steuerungssystemen für die 3D-Druck-Industrie CBD-Tech hat die neueste Version seines Slicers CHITUBOX Pro V1.1.0 auf den Markt gebracht. Diese ist mit einigen neuen Feature-Upgrades ausgestattet, die den Workflow des Resin-3D-Drucks optimieren. Dazu gehören auch schnellere Schnitt- und Speichergeschwindigkeiten, verbesserte intelligente Supportfunktionen und einiges mehr. Außerdem wurden Fehler behoben, um ein möglichst optimales Teile-Slicing-Erlebnis zu ermöglichen.

Das Unternehmen erklärt:

„Seit der Ankündigung seiner ersten Version hat CHITUBOX die Gunst der 3D-Drucker weit und breit gewonnen. Da die Nachfrage nach Updates jedoch ständig steigt und sich auch die SLA/DLP/LCD-Technologie rasant in Richtung größerer Werkstücke und höherer Displayauflösungen entwickelt, braucht das CHITUBOX-Team auch wichtige Durchbrüche, um unseren Benutzern die Arbeit zu erleichtern.“

Details zur CHITUBOX Pro V1.1.0

Die CHITUBOX Pro ist neu auch auf macOS und Linux einsetzbar. Benutzer können eine Lizenz auf drei verschiedene Computer verteilen, auch wenn jeder Computer mit einem anderen Betriebssystem arbeitet. Anwender profitieren von schnelleren Verarbeitungsgeschwindigkeiten. Die neueste Slicer-Version soll für den Umgang mit großen 3D-Modell-Datenmengen optimiert sein. Das sorgt für eine reibungslosere Menüführung und weniger Stottern, gerade bei hochauflösenden Builds für 8K-3D-Drucker.

Die verbesserte Leistung beim Schneiden und Speichern von Teilen soll sich auch spürbar auf die Effizienz des 3D-Druck-Workflows auswirken. Die überarbeitete Inselerkennungsfunktion bringt höhere Teilequalitäten. Die neueste Version der CHITUBOX ist mit einem verbesserten automatischen Unterstützungsalgorithmus ausgestattet. Das erhöht die Erfolgsraten beim Bau erheblich, da Überhänge und Inseln besser erkannt und zusätzliche Querverstrebungsstrukturen für riskante Bereiche von Teilen automatisch generiert werden. Das einfache Drücken der Tabulatortaste erlaubt es den Benutzern auch, sofort zwischen den voreingestellten Supporteinstellungen zu wechseln. Gleichzeitig lassen sich Unterschiede in Echtzeit visualisieren.

Die genauere Druckzeitprognose ermöglicht die bessere Planung eines Multi-Build-Projekts. Die Entwickler der CHITUBOX haben außerdem die Liste der kompatiblen 3D-Drucker des Slicers erweitert. Damit wollen sie der wachsenden Nachfrage nach Harzsystemen mit größerem Volumen und höherer Auflösung gerecht werden.

Neu unterstützt die Software folgende 3D-Drucker:

Video zu CHITUBOX

Im Video wird die CHITUBOX V1.9.0 vorgestellt und gibt Einblicke in die Vorgängerversion des Slicers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 48. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2335,63 €kaufen
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,99 € erstmals unter 900 €!kaufenTestbericht
2 TOPSELLERArtillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
5FLSUN Q5178,36 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
9Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
10Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
11ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
12Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
13Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
14Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop