Das 3D-Druck-Unternehmen Evolve Additive Solutions ernennt Jeff Hanson zum VP of Sales and Marketing. Dort wird er das Go-to-Market-Team leiten. Jeff Hanson verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der 3D-Druck-Branche.

Anzeige

Evolve Additive Solutions LogoVor wenigen Wochen haben wir darüber berichtet, dass der Hersteller von Investitionsgütern und 3D-gedruckter Produktionsteile, Evolve Additive Solutions, Jeff Blank zu seinem Chief Operating Officer (COO) ernannt hat. Nun wurde eine weitere personelle Veränderung bei Evolve bekannt. Laut einer Pressemitteilung von Evolve hat das Unternehmen Jeff Hanson zum VP of Sales and Marketing ernannt. Hanson wird das Go-to-Market-Team leiten, das aus Vertrieb, Marketing, Anwendungstechnik, Geschäftsentwicklung und Produktmanagement besteht.

Wer ist Jeff Hanson?

Jeff Hanson
Jeff Hanson (im Bild) (Bild © Evolve Additive Solutions).

Jeff Hanson verfügt seit mehr als 30 Jahren über Erfahrung in der additiven Fertigung. Er war einer der ersten Mitarbeiter bei Stratasys und hat in der frühen Produktentwicklung gearbeitet. Dort erhielt er drei Patente für Fused Deposition Modeling (FDM). Von RedEye on Demand, einem Anbieter mit 3D-Druck hergestellter Teile, war er Mitbegründer.

Er leitete außerdem das Management des Global Manufacturing Networks, einer Cloud-verbundenen Fertigungslösung mit globalen strategischen Partnern auf internationalen Märkten. Zuletzt gründete er Digital 3D Manufacturing, LLC, das Beratungsdienste zur Einführung von Lösungen für die additive Fertigung auf dem globalen Fertigungsmarkt anbietet.

Stimmen der Beteiligten

Jeff Hanson sagte:

„Es ist eine aufregende Zeit für Evolve und die STEP-Technologie des Unternehmens, und ich bin zuversichtlich, dass diese Plattform die Wahrnehmung der traditionellen Fertigung verändern wird. Ich bin sicher, dass mein Hintergrund und meine Führung zusammen mit diesem hervorragenden Team zusammenarbeiten werden, um unser Wachstum sicherzustellen.“

Joe Allison, CEO von Evolve Additive Solutions, sagte:

„Einen echten Branchenexperten bei Evolve zu haben, ist eine Bereicherung für uns. Jeffs Expertise in Start-ups und wachstumsstarken Umgebungen ist entscheidend für unseren zukünftigen Erfolg.“

Selective Thermoplastische Electrophotographic Process

Die STEP-Technologie (Selective Thermoplastische Electrophotographic Process) wurde von Evolve Additive Solutions entwickelt und wird neben traditionellen Herstellungsverfahren wie Spritzguss in der Fertigungshalle eingesetzt. Es erweitert die Produktionskapazitäten eines Unternehmens und ermöglicht Designfreiheit und eine schnellere Markteinführung durch „werkzeuglose“ Produktion.

STEP-System von Evolve
Das STEP-System (im Bild) von Evolve Additive Solutions wurde für die automatisierte Fertigung und die Integration in Fertigungshallen konzipiert (Bild © Evolve Additive Solutions).

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 38. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop