Ein Klassiker unter den Bussen ist der VW Bus. Volkswagen möchte nun 2022 ein völlig neues Modell seines VW Busses herausbringen – den VW I.D. Buzz. Dieser sieht nicht nur modern aus, sondern soll auch einiges an Bauteilen aus dem 3D-Drucker mit sich bringen. Ideen dafür sammelt der deutsche Automobilkonzern unter engagierten Designern und Makers. Jeder kann teilnehmen.

Anzeige

Volkswagen ist einer der weltweit führenden Hersteller in der Automobilindustrie und kann bereits einige Projekte mit Bezug auf 3D-Druck nachweisen. In einem Design Wettbewerb sucht VW jetzt nach Ideen für den 3D-Druck von Teilen für den neuen VW I.D. Buzz.

„Print your Buzz“-Challenge

Mit diesem Wettbewerb möchte Volkswagen Ideen für Teile des VW I.D. Buzz sammeln, welche letztlich mithilfe von 3D-Druck umgesetzt werden sollen. Der VW I.D. Buzz wurde 2017 als Prototyp auf der North American International Auto Show präsentiert. Darauf basierend soll im Jahr 2022 ein marktreifes Auto auf den Markt gebracht werden, weshalb Volkswagen aufgrund des Potenzials der 3D-Drucktechnologie kreative Köpfe herausfordert, Ideen für 3D-gedruckte Außen- und Innenteile des VW I.D. Buzz zu erstellen. Hierbei können die Ideen sowohl das Äußere als auch das Innere des VW I.D. Buzz umfassen oder aber auch nicht sichtbare Bereiche, insofern sie die Nutzererfahrung verbessern und einen entsprechenden Mehrwert bieten. Eine Übersicht von Möglichkeiten finden sich bei uns im Magazin.

VW ID Buzz von der Seite
Derzeit werden auf Jovoto Ideen für den VW I.D. Buzz gesammelt (Bild © Volkswagen).

Folgende Punkte sollten von den Challengers fokussiert werden

  •  Ästhetik
  • Komfort/Ergonomie
  • Funktionalität
  • Nachhaltigkeit
  • Kosten- und Energieeffizienz
  • Anpassbarkeit und Modularität
VW 3D-gedrucktes Lenkrad
VW möchte mit 3D-gedruckten Teilen das Erlebnis und die Zufriedenheit der Kunden verbessern (Bild © Volkswagen).

Zudem steht die Umsetzbarkeit mit der 3D-Drucktechnologie anstatt herkömmlicher Herstellungsmethoden im Vordergrund. Alles in einem handelt es sich um eine große Herausforderung und interessanten Wettbewerb, bei welchem kreative Köpfe einen Beitrag zur besseren Kundenerfahrung beim VW I.D. Buzz leisten können. So haben auch VW-Fans die Möglichkeit, ihre eigenen Vorstellungen in die Tat umzusetzen.

Bereits erste Ideen eingereicht

Die bisher eingereichten Ideen machen neugierig auf das Ergebnis. Ein Teilnehmer präsentiert in einer Skizze einen herausnehmbaren Lautsprecher, der auch über einen BT-Assistenten verfügt oder als Musikplayer fungiert. Ein weiterer macht aus der Heckblende eine Kommunikationsmöglichkeit mit dem Autofahrer dahinter. Von einem freundlichen „Hallo Fremder“ bis hin zum netten Hinweis „Bitte überholen Sie“ sind viele Meldungen denkbar.

Promo Bild für den Surface Cleaner
Der Surface Cleaner soll den VW I.D. Buzz stets sauber halten (Bild © Pavlina_K).

Mit der Idee „Make up to go“ hat sich ein Teilnehmer überlegt, dass man nicht oft Zeit hat, sich herzurichten. Das soll mit einem Schmink-Buzz kein Problem mehr sein. Damit der VW I.D. Buzz stets sauber ist, ist auch eine Art Roboter-Staubsauger unter den Ideen zu finden. Wir sind gespannt, was wohl am Ende umgesetzt wird. Alle bisher eingereichten Ideen finden Sie auch auf der Seite Jovoto. Über den weiteren Verlauf des Contests berichten wir in unserem 3D-Druck-Newsletter (jetzt kostenlos anmelden).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 32. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
4ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
5Artillery Genius Pro277,55 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
7Creality Ender 3 S1303,00 €kaufen
8QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
9Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
10FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
11QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht
12ANYCUBIC Photon Mono X 6K597,80 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop