Händlernetz erweitert:

SLM Solutions stellt neuen Händler in Südafrika vor

Die SLM Solutions Group AG erweitert das Händlernetz um eine Vertretung in Südafrika. Das Unternehmen Metal Heart, Additive Technology Africa übernimmt die Beratung und den Verkauf der SLM 3D-Drucktechnologie im südlichen Afrika.

Die SLM Solutions meldet gegenüber 3D-grenzenlos die erfolgreiche Ausweitung des Händlernetzes in Afrika und die Zusammenarbeit mit Metal Heart, Additive Technology Africa. Das südafrikanische Unternehmen mit Sitz in Roodepoort, im Nordosten von Südafrika unweit von Johannesburg, setzt sich seit 2014 intensiv mit der SLM-3D-Drucktechnologie auseinander.

Bei Metal Heart erhalten Interessierte im südlichen Afrika umfassende Beratung zum 3D-Druck mit Maschinen die Selektives Lasersintern (SLM) einsetzen, sowie dem kompletten Portfolio von SLM Solutions. Metal Heart bedient bereits den lokalen Markt mit einer SLM 280 3D-Druckmaschine für Aufträge aus verschiedenen Branchen und Industriebereichen.

„Wir freuen uns, dass wir unser Händlernetz nun auf den afrikanischen Markt ausweiten konnten. Wir suchen ständig nach neuen Möglichkeiten unseren Kunden einen Mehrwert zu schaffen und die Beratung vor Ort durch kompetente Partner zu erweitern. Die Zusammenarbeit mit Metal Heart, Additive Technology Africa bringt uns wieder einen Schritt voran“,

sagt Stefan Ritt, Vice President – Head of Global Marketing and Communications der SLM Solutions Group AG, in der Mitteilung an 3D-grenzenlos.

„Leistung und Vision der Metal Heart überzeugen uns. Es ist uns eine Freude, dieses zuverlässige Unternehmen jetzt auch als Partner in unserem Händlernetz an unserer Seite zu haben.“

SLM Solutions war auf der Suche nach einem Partner, der den zahlreichen Interessenten an der additiven Fertigungstechnologie im Süden Afrikas eine umfassende Beratung und den besten Service bieten kann“, so Gerrie Lombaard, Geschäftsführer von Metal Heart, Additive Technology Africa. „Wir freuen uns sehr darüber, dass nun auch in Südafrika unsere Kunden und Interessenten von den Vorteilen additiver Fertigungsverfahren im Produktionsprozess profitieren können. Wir legen Wert auf eine ganzheitliche Beratung. Wir kombinieren unser Branchenwissen mit dem Knowhow der SLM Technologie. So werden neue Lösungen in Afrika realisiert, die bis vor kurzem noch undenkbar waren.“

Alle zukünftigen News und Entwicklung von dem an der Börse gelisteten deutschen 3D-Drucker-Hersteller SLM Solutions erhalten Sie auch weiterhin aktuell auf 3D-grenzenlos und unserer Themenseite zu SLM Solutions sowie in unserem kostenlosen 3D-Drucker-Newsletter (hier anmelden).

Mehr News:

Anzeige

Bewerte den Artikel und hilf uns besser zu werden:

0 1

Teile den Artikel:

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.