Südafrika hat seine Strategie für die Forschung, Entwicklung und Verwendung von 3D-Druck vorgestellt. Das Land im Süden Afrikas plant zukünftig noch mehr Geld in die Forschung und Entwicklung der additiven Fertigung zu investieren. Südafrika sieht den 3D-Druck als „wesentlichen Bestandteil der vierten industriellen Revolution“.

Anzeige

3D-Druck in SüdarfikaDie südafrikanische Regierung hat mit der Vorstellung ihrer Additive Manufacturing Stratgie (AM) den Einstig in den 3D-Druck gewagt. Die Strategie wurde von Südafrikas Department of Science & Technology (DST) eingeführt. Die neue AM-Strategie wurde auf die Identifizierung zukünftiger Produkt- und Marktchancen ausgerichtet.

Nach Angaben des DST beliefen sich die Investitionen des öffentlichen Sektors in die additive Fertigung seit 2014 auf umgerechnet 22,05 Millionen Euro. Im Rahmen der neuen Strategie wird das DST einen Betrag von 1,89 Millionen Euro in ein Kooperationsprogramm für Forschung & Entwicklung investieren. Das Programm wird auf die 3D-Druck-Forschung, Entwicklung, Innovation und Infrastruktur ausgerichtet sein.

Nach Angaben des DST-Direktors für Advanced Manufacturing, Garth Williams, wurde die Technologie gefördert, weil sie als ein wesentlicher Bestandteil der vierten industriellen Revolution erkannt wurde. Sie sei nicht nur für Prototyping und Produktentwicklung geeignet, sondern sei auch eine digitale Technik neben anderen Technologien der vierten Revolution wie Big Data, Internet der Dinge, Cyber-Sicherheit, autonome Robotik und Augmented Reality.

Das AM-Programm, unterstützt vom DST, wird seinen Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung von 3D-Drucktechnologien auf dem Gebiet medizinischer Implantate aus Titan, Raumfahrtkomponenten und Polymer haben. Die Investitionen in bestimmte Weltklasse-Fähigkeiten werde Südafrika in Teilbereichen mit hohen Wachstumschancen wie der Raumfahrt, Medizin, Implantate und Zahnmedizin positionieren.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen