Der 3D-Druck von Kronen und anderen Objekten aus der restaurativen Zahnmedizin gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das 3D-Druck-Unternehmen SprintRay und der Hersteller von Materialien BEGO haben deshalb eine Unternehmenskooperation beschlossen. Gemeinsam wollen sie ihre 3D-Druck-Produkte und -Leistungen für den US-Markt validieren. In den USA wurden allein im Vorjahr 2,3 Mio. Kronen hergestellt und bieten ein enormes Potenzial für die 3D-Drucktechnologie.

Anzeige
Geekbuying 10th Anniverary

Der Hersteller von High-Tech-Fertigungslösungen für Zahnmediziner SprintRay und der Bremer Spezialist für Dentalmaterialien BEGO gaben in einer Pressemitteilung ihre Integrationspartnerschaft bekannt. Mit dieser Partnerschaft sollen die Materialien VarseoSmile Crown plus und VarseoSmile Temp für die Verwendung mit dem SprintRay Pro 3D-Druckern für den US-Markt verfügbar werden. 2019 haben wir über den ersten 3D-Drucker der SprintRay Pro Reihe berichtet.

3D-Druck in der Dentalbranche

Die Materialien Varseo Smile Crown plus und VarseoSmile Temp wurden bereits für den Einsatz mit dem 3D-Drucker SprintRay Pro für endgültige und vorübergehende Restaurationen validiert. Das erste zugelassene zahnfarbene, mit Keramik gefüllte Hybridmaterial BEGO VarseoSmile Crown plus und der SprintRay Pro ermöglichen Zahnärzten den 3D-Druck von Restaurationen wie Kronen, Inlays, Onlays und Veneers. Auch die beiden 3D-Drucker-Modelle SprintRay Pro55 und Pro95 und die Nachbearbeitungseinheit ProCure wurden in Leistung, Genauigkeit und Arbeitsablauf für die beiden Materialien validiert.

SprintRay 3D-Drucker und Bego 3D-Druck-Materialien
Die 3D-Druck-Materalien VarseoSmile Temp und VarseoSmile Crown plus liefern mit den 3D-Druckern der SprintRay Pro Reihe Zahnmedizinern schnelle und kostengünstige 3D-gedruckte Ergebnisse (Bild © SprintRay).

Kronen aus dem 3D-Drucker

In den USA wurden im Vorjahr über 2,3 Millionen Kronen hergestellt. Der 3D-Druck von Kronen, Brücken und anderen Produkten in der Dentalbranche gewinnt zunehmend an Bedeutung. SprintRay Pro-Benutzer können mit den Materialien von BEGO permanente Kronen in kurzer Zeit zu sehr geringen Kosten herzustellen.

Die mechanischen Eigenschaften des BEGO VarseoSmile Crown plus sind vergleichbar mit herkömmlichen Kronenmaterialien. Patienten erhalten Kronen am selben Tag und Ärzte zahlen nur wenige Dollar an Materialkosten. Amir Mansouri, CEO von SprintRay, beschreibt die Validierung von VarseoSmile-Materialien als Chance für Patienten, schnelle, kostengünstige und qualitativ hochwertige Lösungen zu erhalten.

Thomas Kwiedor, Leiter Geschäftsentwicklung 3D-Druck, sagt:

„Unsere Zusammenarbeit mit SprintRay trägt zu unserem Ziel bei, unsere Varseo 3D-Druckmaterialien einem möglichst breiten Anwenderkreis zur Verfügung zu stellen, und zu unserer Vorreiterrolle und führenden Position auf dem Markt für Dental-3D-Druckmaterialien.“

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 26. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop