Weihnachten rückt näher und ähnlich wie allmählich auch die Temperaturen fallen die Preise in vielen Bereichen für Produkte von Endverbrauchern. So auch bei den immer beliebteren und einfach zu bedienenden Desktop-3D-Druckern. Für uns ein guter Anlass, unseren Lesern die besten Angebote zum Wochenende für die Kalenderwoche 44 herauszusuchen. Darunter wieder einmal der Topseller Artillery Sidewinder-X2 zum absoluten Niedrigpreis, aber auch der lang erwartete, superschnelle Delta-3D-Drucker FLSUN V400 oder der beliebte Einsteiger-3D-Drucker Creality Ender-3 S1 Pro.

Anzeige

Wer sich selbst oder seinen Liebsten einen 3D-Drucker unter den Weihnachtsbaum legen möchte, der sollte sich auf die Suche nach dem richtigen Gerät machen. Wir haben unseren Lesern die besten 3D-Drucker-Angebote zum Wochenende herausgesucht. Ob nun der beliebte Artillery Sidewinder-X2 für Einsteiger und Fortgeschrittene oder der lang erwartete Delta-3D-Drucker FLSUN V400, der mit einer ultraschnellen Druckgeschwindigkeit von 400 mm/s auf sich aufmerksam macht, es ist für jeden etwas dabei.

FLSUN V400 (-55,94 %)

Wer gute Qualität und eine sehr hohe Druckgeschwindigkeit sucht, ist mit dem 3D-Drucker V400 von FLSUN gut beraten. Zudem ist der 3D-Drucker für jene interessant, die hier und da auch mal mit Hochtemperaturfilamenten arbeiten wollen. Aufbau und Bedienung ist nicht kompliziert. Der 3D-Drucker ist zum aktuellen Preis von 771 Euro auch für Hobby-Maker geeignet, die ein schnelles Zweitgerät suchen oder einfach ein sehr gutes Schnäppchen machen wollen.

  • Aktionspreis: 771,00 Euro
  • Regulärer Preis: 1.750,00 Euro
  • Ersparnis: 979 Euro (-55,94 %)
  • Coupon-Code: TFV400
  • Link zum Shop ▶ FLSUN V400 kaufen

FLSUN V400Mit einem sehr großem Bauvolumen von ⌀ 300 x 410 mm bietet der FLSUN V400 ausreichend Platz für auch anspruchsvolle 3D-Druck-Projekte. An Materialien kann der Delta-3D-Drucker nahezu alles verarbeiten, was bis zu 300 ºC an Drucktemperatur benötigt – also auch Hochleistungsmaterialien wie Nylon und PC. Die Z-Achse macht die gesamte Gerätehöhe des 3D-Druckers sehr hoch, weshalb Sie vor dem Kauf unbedingt prüfen sollten, ob Sie über genug Platz für die Unterbringung des 3D-Druckers haben.

Der 3D-Drucker kann über eine Weboberfläche oder den 7-Zoll-Touchscreen gesteuert werden. Ebenfalls lässt sich das Auto-Leveling und die 3D-Druck-Vorgänge auf diesem Weg starten. Geht das Filament zur Neige, sorgt ein Filamentsensor dafür, dass Sie zeitnah vorgewarnt werden. Die 3D-Drucke lassen sich über die magnetische PEI-beschichtete Federstahlplatte einfach lösen, sobald die Platte abgekühlt ist. Die maximale 3D-Druck-Geschwindigkeit von 400 mm/s macht den FLSUN V400 zu einem sehr schnellen 3D-Drucker.

Artillery Sidewinder X2 (-41,82 %)

Preisbewusste Einsteiger, die eine hohe Zuverlässigkeit an den 3D-Drucker verlangen, einen einfachen Aufbau und Bedienung bevorzugen aber auch als Zweitgerät für fortgeschrittene Anwender ein sehr empfehlenswerter 3D-Drucker.

Artillery Sidewinder X2Der Sidewinder-X2 gehört wie auch schon sein Vorgänger, der Sidewinder-X1 von Artillery zu den beliebtesten 3D-Druckern in der Kategorie Einsteigergeräte. Der FFF-3D-Drucker Artillery Sidewinder-X2 hat ein Bauvolumen von 300 x 300 x 400 mm und steht seinem Vorgänger in nichts nach. Der 3D-Drucker ist mit einem Titan-Extruder mit einer Volcano-Düse ausgestattet, die gleichmäßig und schnell extrudiert. Er ist außerdem sehr einfach in der Bedienung.

Die Druckplatte des 3D-Druckers aus gehärtetem Glas sorgt für eine ausgezeichnete Haftung. Der 3D-Drucker Artillery Sidewinder-X2 wird größtenteils vormontiert geliefert und lässt sich in wenigen Handgriffen zusammenbauen. Auch Einsteiger sollten mit dem Zusammenbau kein Problem haben. In unserem Testbericht erfahren Sie alles Weitere zum Artillery Sidewinder-X2.

Creality Ender-3 S1 Pro (-34,96 %)

Ob Einsteiger, der einen zuverlässigen 3D-Drucker zum guten Preis sucht, oder Profi-Nutzer, der mit Hochtemperatur-Filamenten arbeiten möchte, der 3D-Drucker Creality Ender-3 S1 Pro eignet sich gleichermaßen für beide. Er hat ein ausreichend großes Bauvolumen und liefert sehr gute Ergebnisse.

Creality Ender-3 S1 ProDer Ender-3 S1 Pro hat ein Bauvolumen von 220 x 220 x 270 mm und verarbeitet Materialien, die Temperaturen von bis zu 300 ºC benötigen. In nur 6 Schritten kann der 3D-Drucker zusammengebaut werden, dank einer äußerst gut bebilderten Anleitung. Die Nivellierung erfolgt durch das 16-Punkt-CR-Touch-Auto-Leveling. Um mit dem 3D-Druck loslegen zu können, muss diesem über einen USB-C-Anschluss oder eine SD-Karte das 3D-Modell übermittelt werden. Anschließend kann über das Touch-Display das Modell ausgewählt und der Druck begonnen werden. Geht das Filament zur Neige, informiert ein Filamentsensor zeitnah darüber.

Das fertige 3D-Druck-Objekt lässt sich einfach von der abgekühlten Federstahlplatte ablösen. Der leise arbeitende 3D-Drucker fällt kaum auf. Eine LED-Leuchte über dem Druckbett erlaubt es, den 3D-Druck gut zu beleuchten für Aufnahmen jeglicher Art oder ihn auch genauer zu betrachten, während er noch gedruckt wird.

Erfahren Sie in unserem Testbericht, ob die Pro-Version vom Ender-3 S1 das Geld wert ist.

ANYCUBIC Photon M3 Premium

Anspruchsvolle Anwender, die mit einer 8K-Auflösung arbeiten möchten.

ANYCUBIC Photon M3 Premium
ANYCUBIC Photon M3 Premium (Bild © ANYCUBIC).

Der ANYCUBIC Photon M3 Premium ist ein SLA-3D-Drucker, der flüssiges Harz verarbeitet. Der 10 Zoll Monochrom-LCD-Bildschirm hat eine Auflösung von 7680 x 4320 (8K) und eine XY-Auflösung von 28,5 µm. Scharfe Kanten und filigrane Ecken der Modelle werden damit nahezu perfekt gedruckt. Die neu entwickelte ANYCUBIC LightTurbo 2.0 Lichtquellentechnologie ermöglicht zusammen mit der neuen NFEP-Folie eine leichtere Ablösung der fertigen Objekte. Die LightTurbo 2.0 Lichtquellenlösung sorgt für eine hohe Lichtgleichmäßigkeit des COB-Lichtquellensystems. Sie eliminiert Streulicht und sorgt für feine und glatte Modelloberflächen.

Der zum größten Teil vormontierte 3D-Drucker lässt sich sehr einfach fertig zusammenbauen. Die manuelle Nivellierung ist ebenfalls sehr einfach. Das verbesserte Kühlsystem erkennt die Temperatur automatisch und achtet sehr darauf, dass die Druckumgebung keine 65 Grad Celsius nicht überschreitet. Das doppelte Luftreinigungssystem arbeitet mit hochdichter Aktivkohle und ist mit einem doppelten Lufteinlass ausgestattet. Binnen 10 Minuten wird eine 80-prozentige Geruchsreduzierung erreicht. Mehr zum ANYCUBIC Photon M3 Premium finden Sie in unserem Shop.

QIDI TECH X-Cf-Pro (-33,98 %)

Alle anspruchsvollen und professionellen Hobby-Anwender und -Unternehmen, die mit Nylon- und Carbon-Filamenten drucken wollen.

  • Aktionspreis: 1.459,00 Euro
  • Regulärer Preis: 2.210,03 Euro
  • Ersparnis: 751,03 Euro (-33,98 %)
  • Link zum Shop ▶ QIDI TECH X-Cf-Pro kaufen

QIDI TECH X-CF ProDer 3D-Drucker X-CF-Pro von QIDI TECH eignet sich für den 3D-Druck mit Nylon- und Carbon-Filamenten. Ein Einzelextrudersystem der neuesten Generation soll die Druckgenauigkeit verbessern. Um die Filamente optimal vor Feuchtigkeit zu schützen, wird der QIDI TECH X-CF-Pro mit einer passenden Trockenbox geliefert. Der QIDI TECH X-CF-Pro verfügt über eine XYZ-Struktur und eine duale Z-Achse, um einen schnellen und hochpräzisen 3D-Druck zu gewährleisten. Mit einem Bauvolumen von 300 x 250 x 300 mm lassen sich verschiedene Projekte realisieren.

Das System nutzt doppelte Zahnräder und ein Hochtemperatur-Legierungsmaterial, um eine Temperaturbeständigkeit von bis zu 350 Grad Celsius zu erreichen. Das Druckbett aus PEI verhindert mögliche Druckprobleme wie z. B. Warping und sorgt für eine insgesamt bessere Haftung. Die verbesserte Slicing-Software von QIDI TECH bietet mehr effiziente Druckparameter für den Druck von Nylon- und Carbon-Filamenten. Durch die automatische Bettnivellierung wird eine genaue Positionierung gewährleistet. Weitere Details zum QIDI TECH X-CF-Pro finden Sie in unserem 3D-Drucker-Shop.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 48. Kalenderwoche 2022

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
TOP-Aufsteiger
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X23D-Drucker260,00 €kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer781,27 €kaufen
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5QIDI TECH X-Max3D-Drucker870,00 €kaufenTest
6SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
7SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
8ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
9QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen
10LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
11ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
12ATOMSTACK X7 Pro 50W
Neueinsteiger
Lasergravierer499,00 €kaufenTest

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop