Die SmartParts-Technologie verbindet individuelle Fertigungsdaten mit 3D-gedruckten Teilen und macht durch das Einbetten von Nanopartikeln in die Bauteile die Rückverfolgbarkeit möglich. Das in New York ansässige Start-up Printparts ist spezialisiert auf den 3D-Druck solcher Teile und hat jetzt die Auslieferung seiner ersten rückverfolgbaren Bauteile vermeldet.

Anzeige

Der in New York ansässige Anbieter von additiven Fertigungsdienstleistungen, PrintParts, hat mit der Auslieferung seiner ersten SmartParts an ausgewählte Kunden begonnen. Bei SmartParts handelt es sich um mit 3D-Druck hergestellte Komponenten, die die firmeneigene digitale Signaturtechnologie des Unternehmens integrieren, wodurch sie gescannt, serialisiert und mit der Cloud verbunden werden können. Der Prozess wurde entwickelt, um Authentifizierung und Rückverfolgbarkeit zu ermöglichen.

SmartParts-Technologie mit mehreren 3D-Druckverfahren getestet

Seit seiner Gründung im Jahr 2016 hat PrintParts sein Portfolio an 3D-Druckern stetig erweitert. Das Unternehmen verfügt derzeit eigenen Angaben zu Folge über fünfzig 3D-Drucker mit fünf verschiedenen additiven Fertigungstechnologien – darunter FDM, SLA und SLS – und beliefert Kunden in Sektoren wie Luft– und Raumfahrt, Medizintechnik und Automobilindustrie. Nachdem PrintParts seine SmartParts-Technologie inzwischen mit mehreren 3D-Druckverfahren entwickelt und getestet hat, bietet es nun auch SmartParts als Service an.

Robert Haleluk, CEO von PrintParts, erklärt:

„Viele unserer Kunden möchten die additive Fertigung für die Produktion einsetzen, haben jedoch berechtigte Bedenken hinsichtlich der Überprüfung von Materialien, der Verwaltung von Lieferanten und der Authentifizierung von Fertigungsdaten. Wenn unsere Branche weiter in Produktionsanwendungen vordringen möchte, müssen wir Technologien einführen, die diese Probleme lösen und die Sicherheit sowie Rückverfolgbarkeit bieten, die Unternehmen auch erwarten.“

SmartParts: Rückverfolgbarkeit im 3D-Druck ermöglichen

SmartParts
Die rückverfolgbaren so genannten SmartParts werden von PrintParts mit dem 3D-Drucker hergestellt (Bild © PrintParts).

Was ist SmartParts? Im Kern verbindet die SmartParts-Technologie Fertigungsdaten mit 3D-gedruckten Teilen. Durch das Einbetten von Nanopartikeln in Bauteile und das Scannen über haptisches und akustisches Feedback, können SmartPart-Anwender Teile durch die Prozesskette der additiven Fertigung nachverfolgen. Mit einem Teilescan ist es möglich, PrintParts als Lieferanten sowie die verwendete 3D-Drucktechnologie zu bestätigen, das verwendete Material zu überprüfen und sogar Informationen zum digitalen Zwilling des Teils hinzuzufügen.

Die digitalen Daten der gescannten Teile werden auf der browserbasierten SmartParts-Plattform von PrintParts gespeichert, wo die Authentifizierungs- und Teileverfolgungsfunktionen zu finden sind. PrintParts ist davon überzeugt, dass seine Innovation für Unternehmen und Organisationen, die eine vollständige Rückverfolgbarkeit oder zertifizierte Materialien in ihren 3D-Druck-Workflows benötigen, bahnbrechend sein wird. Mit SmartParts können Kunden außerdem sicherstellen, dass ihre Teile den vordefinierten Fertigungsspezifikationen entsprechen.

PrintParts wird seine SmartParts-Technologie auch auf der formnext in Frankfurt vom 16. bis 19. November (Stand 12.0 B81B) demonstrieren. Mehr zu der Technologie auch zukünftig im 3D-grenzenlos Magazin (Newsletter abonnieren).

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 48. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2335,63 €kaufen
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,99 € erstmals unter 900 €!kaufenTestbericht
2 TOPSELLERArtillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
5FLSUN Q5178,36 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
9Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
10Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
11ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
12Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
13Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
14Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop