So ziemlich allen Menschen in Deutschland sind Produkte des schwedischen Einrichtungskonzerns IKEA bekannt. Der ungarische Designer Adam Miklosi sah jedoch Verbesserungsbedarf bei einigen dieser Produkte und stellte mit seinem 3D-Drucker Upgrade-Produkte her, die er jetzt unter dem Namen „Uppgradera“ als Kollektion anbietet.

Anzeige

Adam Miklosi ist ein Designer aus Ungarn, der mit einer Kollektion auf sich aufmerksam macht, die Produkte des schwedischen Einrichtungshauses IKEA mit einem Upgrade versieht. Das Open-Source-Projekt kann von Interessierten mit dem 3D-Drucker hergestellt werden. Viele Menschen, die für ihre eigenen vier Wände Einrichtungsgegenstände gesucht haben, waren mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bereits einmal bei IKEA. Die schlichten Möbel sind günstig und praktisch. Miklosi sah jedoch Nachbesserungsbedarf. Dabei entstanden sechs Verbesserungen für die Produkte von IKEA, die er auf seiner Website „Uppgradera“ vorstellt. IKEA selbst wird die Lautsprecher und Strahler der Frekvens Linie in ausgewählten IKEA-Geschäften aufnehmen, die mit 3D-gedruckten „Hacks“ modularer gestaltbar sein sollen.

Open-Source-Projekt „Uppgradera“

Die Kollektion mit dem Namen Uppgradera ist ein Open-Source-Projekt. Jeder, der die einzelnen Teile haben will, kann die Datei dafür herunterladen und mit dem 3D-Drucker herstellen. Ein Shop ist geplant, bis zum Verkauf wird jedoch noch eine Weile vergehen. IKEA selbst hat nichts mit der Kollektion zu tun, außer dass sie als Ideengeber dient.

Ebenso wie die Produkte beim schwedischen Möbelriesen sind auch die Produkte von Miklosi schlicht gehalten. Das Hauptziel war es, die Produkte von IKEA zu verbessern oder den Nutzen zu optimieren. Die Untertasse KL01 soll verhindern, dass Tassen und Gläser auf dem KLIPSK Klapptisch von IKEA rutschen. Die beliebte Käsereibe CHOSIGT hat das Problem, dass viel Käse neben der Reibe landet. Der Ring CH01 soll das verhindern.

Der NÄ01 Aufsatz soll bei der IKEA Lampe NÄVLINGE für angenehmeres Licht sorgen. Der Kleiderbügel ST01 erweitert die STAJLIG Kleiderständer um zwei Schulterpads und sorgt dafür, dass die Kleidung weniger Falten wirft. Die ENUDDEN Seifenbüchse hebt die Seife an und schützt sie vor Wasser. Das EK01 Gitter schützt die Zahnbürste in der EKOLN Zahnbürstenhalterung vor Ablagerungen. Mal sehen, was Miklosi wohl als Nächstes entwirft.

Produkte der Uppgradera Kollektion
Die Kollektion „Uppgradera“ besteht derzeit aus 6 in 3D gedruckten Teilen (hier in blau) (Bild © Adam Miklosi).

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 04. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder X2334,00 €kaufenTestbericht NEU
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
2 TOPSELLERANYCUBIC Vyper283,01 € absoluter TOP-Preiskaufen
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Artillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
5Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
6FLSUN Q5178,36 €kaufen
7QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
8Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
9FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
10Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
11Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
12ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
13Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
14Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
15Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
16ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
17Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop