Das 3D-Druck-Unternehmen B9Creations bringt eine neue Harzlinie „Robust“ auf den Markt. Dazu gehören die Produkte ABS und ABS/PC. Beide Materialien eignen sich für den 3D-Druck von Formen, wobei ABS/PC Spritzgussteile nachahmt.

Anzeige

Logo B9CreationsB9Creations, ein 3D-Druck-Unternehmen aus den USA, hat vor wenigen Tagen seine Robust-Harzlinie mit ABS– und ABS/PC-Materialien auf den Markt gebracht. Die Materialien, die B9Creations in einer Pressemitteilung präsentiert hat, sind mit den 3D-Druckern der B9 Core-Serie von B9Creations kompatibel. Wir haben aus dieser Reihe den B9 Core 530 und den B9 Core Med 500 vorgestellt.

Details zu den 3D-Druck-Materialien

Das hitze- und schlagfeste Robust-ABS-Harz ist ideal für starke und steife Teile. Das steife Robust – ABS ist ein langlebiges Material in technischer Qualität. Es ahmt die Stabilität von ABS-Kunststoff nach. Zu seinen Besonderheiten gehören außerdem ein hohes Biegemodul und glatte Oberflächen mit genauen Details. Das Material lässt sich außerdem auch auf 3D-Druckern einsetzen, die mit Photopolymerharzen und Wellenlängen zwischen 385 und 405 nm arbeiten.

Das Robust – ABS/PC-Harz ist mit ABS/PC-Thermoplast vergleichbar, bietet hohe Wärmeformbeständigkeit und kann für Endverbraucher-Produktionsteile und 3D-gedruckten Formersatz für Spritzguss- und Metallformen eingesetzt werden. Die Schlagzähigkeit und die glatte Oberfläche lassen sich mit Spritzgussteilen vergleichen. Mit dem Material sind realitätsnahe Teile mit glatter, seidenmatter Oberfläche möglich. Die 3D-gedruckten Formen kosten einen Bruchteil des Preises herkömmlicher Formen, womit eine Kleinserienproduktion und schnelle und günstigere Iterationen möglich sind.

3D-Druck-Material Robust ABS und ABS/PC
Das 3D-Druck-Unternehmen B9Creations bringt mit „Robust“ zwei neue Materialien auf den Markt (Bild © B9Creations).

3D-Druck von Formen

Normalerweise kosten herkömmliche Metallformen zwischen 5.000 (4.287 EUR) und 10.000 USD (8.574 EUR). 3D-gedruckte Formen in B9Creations Robust-ABS/PC-Harz kosten zwischen 1 (86 Cent) und 10 USD (8,6 EUR). Traditionelle Formen haben einen Iterationszyklus von 2-6 Wochen. 3D-gedruckte Formen können oft in wenigen Stunden entstehen.

3D-gedruckte Formen ermöglichen dem Kunden den Aufbau widerstandsfähigerer Lieferketten und Onshore-Produktionen. B9Creations wollen es dem Kunden ermöglichen, 3D-gedruckte Formen herzustellen und damit bessere Produkte schneller auf den Markt zu bringen. Außerdem sollen die Kunden in der Lage sein, ihre Mindestbestellmengen senken zu können.

Video zu Robust ABS/PC

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 41. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2357,02 €kaufen
1QIDI TECH X-Max900,00 €kaufenTestbericht
2Artillery Sidewinder-X1289,98 €kaufenNeuvorstellung
3FLSUN Q5177,65 €kaufen
4Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
5QIDI TECH i-mate S424,15 €kaufenTestbericht
6Creality CR-6 SE263,49 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7Creality Ender 3125,84 €kaufenTestbericht
8Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
9QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X
601,14 €kaufen
11Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
12Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
13Creality Ender 3 V2203,15 €kaufen
14FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01221,65 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop