Das 3D-Druck-Unternehmen BigRep bringt mit dem BigRep SHIELD einen Trocknungsschrank für bis zu 60 kg Filament auf den Markt. Damit könnten Anwender einen Monat lang durchgehend drucken. Der BigRep SHIELD hält eine Luftfeuchtigkeit von 0,1% aufrecht und schützt die Materialqualität vor äußeren Umwelteinflüssen um durchweg hochwertige Drucke zu ermöglichen.

Anzeige

BigRep LogoDas 3D-Druck-Unternehmen BigRep, bekannt für seine großformatigen AM-Maschinen wie den STUDIO G2 3D-Drucker, hat mit BigRep SHIELD einen industriellen Filament-Trockenschrank vorgestellt, der für optimale Lagerbedingungen der 3D-Drucker-Materialien sorgen soll. Werden Filamente nicht in einer feuchtigkeitskontrollierten Umgebung gelagert, absorbieren diese Feuchtigkeit aus der Luft. Das hat zur Folge, dass der 3D-Druck mit Materialien wie PA 6/66, TPU, PVA, BVOH, PET und anderen fehlerhaft wird oder es zu Düsenverstopfungen und Maschinenstillstand kommt.

Details zu BigRep SHIELD

Auf seiner Website erklärt BigRep, dass der BigRep SHIELD eine Luftfeuchtigkeit von 0,1% aufrecht hält, indem er Luft ohne Wärmeeinsatz durch eine kontrollierte Trockenmittelkammer leitet. Damit wird das Risiko einer Übertrocknung des Materials durch langfristige Hitzeeinwirkung vermieden. Der BigRep SHIELD reduziert in industriellen Workflows Druckfehler und Materialverschwendung um 20 %. Kosten für Reparatur durch Verstopfung und Extruderschäden werden um bis zu 50 % reduziert.

Sven Thate, BigRep-Geschäftsführer, sagte:

„Umweltbedingungen, die normalerweise außerhalb Ihrer Kontrolle liegen, spielen eine große Rolle bei der Bedruckbarkeit des Filaments. Wir möchten, dass unsere Kunden jedes Mal qualitativ hochwertige Drucke produzieren. Deshalb war es uns wichtig, eine Lösung anzubieten, und vor allem eine große, die viel Material aufnehmen kann. Um die Lebensdauer Ihres 3D-Druckers zu verlängern und Zeit und Geld zu sparen, indem Ausfallzeiten und Schäden vermieden werden, ist der SHIELD ein Muss, um Arbeitsunterbrechungen zu vermeiden.“

Bei der Entwicklung von BigRep SHIELD profitierte BigRep von der jahrzehntelangen Erfahrung von Amboss + Langbein in der Herstellung von Trocknungssystemen für die Kunststoffproduktion. Das Steuerungssystem stammt von Siemens. Mit den 60 kg Filament, die die Lagerkammer in Industriegröße fassen kann, können Anwender einen Monat lang rund um die Uhr drucken.

Ein konstanter Überdruck hält das luftdichte Speichervolumen aufrecht und verhindert, dass im regulären Betrieb Feuchtigkeit in die Kammer gelangt. Das System kann so mit 100 % Luftumwälzung jegliche Luftfeuchte schnell entfernen.

Technische Details

HerstellerBigRep
ModellSHIELD
ProdukttypFilamenttrockner
Innenmaße480 x 480 x 1200 mm, 276 Liter
LagerkapazitätMindestens 12x 2,5-kg-Spulen, 12x 4,5-kg-Spulen oder 6x 8-10-kg-Spulen
Taupunkt-55°C (~ 0,01 % rel. Feuchte bei 25°C)
Luftvolumenstrom120 m³/h
Stromversorgung3 Phase 400V AC, N, PE
Leistungsaufnahme 3,5 KW
GeräteabmessungenB x T x H: 1200 x 590 x 1.850 mm (Tiefenmaß ohne Griffe)
Türabmessungen: 540 x 1100 mm

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop