Das südkoreanische 3D-Druck-Unternehmen Stellamove stellt derzeit auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter sein „PITTA 8“ vor, eine Erweiterung für den Creality Ender3 v2 3D-Drucker auf 3D-Objekte in acht Farben. Wir stellen das PITTA 8-Modul von Stellamove einmal genauer vor.

Anzeige
Geekbuying 10th Anniverary

Mehrfarbig gedruckte 3D-Objekte sind oft nur umständlich möglich und erfordern perfektes Timing und viel Geschick. Oftmals sind 3D-Drucker nur mit einem oder zwei Extrudern verwendbar. Auch Mosaic hat bereits mehrere Lösungen für den mehrfarbigen 3D-Druck vorgestellt. Mit der Palette 2 hat Mosaic eine Vollfarb-Lösung für jeden 3D-Drucker auf den Markt gebracht. Es folgten weitere Paletten wie die Palette 3 und die Palette 3 Pro. Die Palette 3 kann bis zu vier Filamente strategisch spleißen. Die Palette 3 Pro schafft es, acht Materialien zu verarbeiten. Das südkoreanische Unternehmen Stellamove stellt jetzt in einer aktuellen Kickstarter-Kampagne sein PITTA 8-Farb-3D-Druck-Modul vor.

» Preisvergleich: Jetzt den Ender 3 V2 3D-Drucker schon ab 180 Euro online kaufen

Details zum PITTA 8-Farb-3D-Druck-Modul

Das PITTA 8-Farb-3D-Druck-Modul für das Ender3 V2 Stock Model und das Ender3 Pro 8bit/32bit Stock Model ist ein Modul für den mehrfarbigen 3D-Druck. Den Ender3 V2 haben wir in unserem Shop vorgestellt. Bei PITTA gibt es eine Schieberauswahltechnologie mit zwei Motoren für die Materialauswahl und -zufuhr. Die Konnektivität der Bowdenröhre, TUBE GRIP, wird verbessert und verhindert, dass sich die Röhre bewegt. Die einfache und effektive Bowden-Schlauchkonfiguration verstärkt die Extrudierleistung, verhindert ein Verstopfen der Düse und verringert Schäden am Schlauch.

Bei Mehrfarbendruck wird jedoch nur PLA-Filament unterstützt. Für einfarbigen 3D-Druck können verschiedene Materialien verwendet werden. PITTA kann in drei einfachen Schritten installiert werden und ist bisher nur auf Ender3-Modelle beschränkt. Bei acht Filamenten zur Auswahl können damit eindrucksvolle Objekte entstehen. Wenn die Kampagne finanziert und PITTA auf den Markt gebracht wird, liegt der Standardpreis für das Modul bei 570 USD (486 EUR). Es sollen außerdem noch mehr 3D-Drucker das PITTA – Modul nutzen können. Daran wird bei einer erfolgreichen Finanzierung gearbeitet.

PITTA 8-Farb-3D-Druck-Modul im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 26. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop