News zum Thema

Anzeige
Review:

Tronxy X5SA-500-2E Review – 3D-Drucker mit sehr großem Bauvolumen und zwei Extrudern für mehrfarbigen 3D-Druck

23. Oktober 2020
Tronxy X5ST 500 2E

Der chinesische 3D-Drucker-Hersteller Tronxy hat mit dem Tronxy X5SA-500-2E das Nachfolgemodell seines erfolgreichen Tronxy X5S und X5SA vorgestellt. Das Gerät mit dem kryptischen Namen X5SA-500-2E verfügt über ein sehr großes Bauvolumen von 500 x 500 x 600 mm, ermöglicht mehrfarbige 3D-Objekte und bietet auch sonst einige sehr interessante Features, die wir in diesem Review zum Tronxy X5SA-500-2E einmal genauer vorstellen.

Objekte mir mehreren Eigenschaften:

Fraunhofer IGD ermöglicht mit Software „GraMMaCAD“ die Modellierung gradierter 3D-Objekte

14. Oktober 2020
Standfuß Beispiel als Display-Screenshot

Das Fraunhofer IGD hat mit GraMMaCAD eine neue 3D-Software vorgestellt, mit der die Modellierung gradierter Bauteile möglich sind. Bei gradierten Bauteilen geht es vor allem darum, verschiedene Materialien und Anforderungen in einem 3D-Druckprozess umzusetzen. Die Software hilft dabei Materialverteilungen optimal in den CAD-Modellen zu definieren.

Hohlräume und Kreuzkontamination vermieden:

Japanische Forscher entwickeln 3D-Druckverfahren von Mikrostrukturen aus mehreren Materialien

26. September 2020
Aufbau des 3D-Druckverfahrens der YNU

Forscher der Yokohama National University in Japan haben ein Verfahren entwickelt, mit dem der 3D-Druck von Mikrostrukturen aus mehreren Materialien möglich ist. Ziel der Forschung war es mit Hilfe des 3D-Druckverfahrens Hohlräume und Kreuzkontaminationen zu verhindern und somit Abfall zu reduzieren. Wie den Forschern das gelang, erklären wir in diesem Artikel.

Review:

LOTMAXX SC-10 SHARK 3D-Drucker mit Lasergravierer-Funktion, Auto-Leveling und Dual-Farbdruck

SC 10 Shark von Lotmaxx

Der 3D-Drucker-Hersteller LOTMAXX hat mit dem LOTMAXX SC-10 SHARK einen erschwinglichen 3D-Drucker vorgestellt. Die Basis-Version kann optional mit Funktionen wie Lasergravur, Auto-Nivellierung und Dual-Farbdruck ausgestattet werden und ist bereits für weniger als 350 Euro erhältlich. In unserem Review stellen wir den LOTMAXX SC-10 SHARK 3D-Drucker einmal genauer vor.

Pulver mit Nanopartikeln "gewürzt":

Forschern der Universität Duisburg-Essen gelingt Laser-3D-Druck in Farbe

3. September 2020
Material für den Farb-3D-Druck

Forschern aus Deutschland von der Universität Duisburg-Essen haben einen Weg gefunden mit Laser-3D-Druckern in Farbe zu drucken. Dabei statteten sie das für den 3D-Druck verwendete Polymerpulver mit Nanopartikeln aus. Wie genau der Prozess abläuft und welche Vorteile er mit sich bringt fassen wir in diesem Artikel zusammen.

Neuvorstellung:

INTAMSYS stellt mit dem FLEX 510 einen Hochgeschwindigkeits-Farb-3D-Drucker für flexible Materialien vor

17. Juni 2020
Produktbild FLEX 510 von INTAMSYS

Der chinesische 3D-Drucker-Hersteller INTAMSYS hat den Hochgeschwindigkeits-3D-Drucker FLEX 510 für die additive Fertigung mit flexiblen Materialien vorgestellt. Dieser druckt bis zu vier Farben oder Materialien gleichzeitig. Wir stellen den INTAMSYS FLEX 510 3D-Drucker, seine zugrunde liegende 3D-Drucktechnologie und alle bekannten Fakten zum 3D-Drucker einmal vor.

Neuvorstellung:

Stratasys stellt mit J55 neuen Vollfarb-3D-Drucker für Ingenieure und Designer vor

30. April 2020
Stratasys J55

Stratasys hat mit dem Stratasys J55 einen neuen 3D-Drucker mit Vollfarbsystem vorgestellt, der sich vorrangig an Designer und Ingenieure richtet aber auch sonst in jedem Büro eingesetzt werden kann. Das besonders leise und geruchsfreie Gerät ist ab sofort bestellbar und wird ab dem Juli 2020 erstmals an Kunden ausgeliefert. Wir stellen den Stratasys J55 einmal genauer vor.

Neuvorstellung:

Mimaki stellt mit dem 3DGD-1800 einen neuen Farb-3D-Drucker für großformatige Objekte vor

26. März 2020
3DGD-1800 Modellfoto

Der 3D-Drucker-Hersteller Mimaki hat mit dem 3DGD-1800 einen neuen Farb-3D-Drucker für großformatige Objekte angekündigt. Der Mimaki 3DGD-1800 soll im April 2020 erscheinen und unter anderem für die Beschilderung, in der Kunst oder auch für Anwendungen in der Innenarchitektur eingesetzt werden. Wir stellen den 3D-Drucker einmal genauer vor.

Neuvorstellung:

Stratasys stellt neuen J826 Multicolor-3D-Drucker der J8-Reihe vor

11. Februar 2020
3D-Drucker J826 von Stratasys

Stratasys hat mit dem 3D-Drucker J826 einen neuen Farb-3D-Drucker der J8-Serie angekündigt. Dieser ist nur halb so teuer wie andere 3D-Drucker der J8-Reihe sein und dennoch vielfältige Funktionen auch für anspruchsvollere Anwender bieten. Wir stellen den neuen 3D-Drucker einmal genauer vor, der ab Mai 2020 erhältlich sein soll.

Vorteile in der Teileherstellung:

Deutsches Ingenieurbüro KB Baumann setzt auf den Farb-3D-Drucker HP Jet Fusion 580

23. Januar 2020

Das Ingenieursbüro KB Konstruktion Baumann aus Baden-Württemberg ist einem Bericht von HP Inc. zufolge das erste deutsche Unternehmen, das den neuen HP Jet Fusion 580 Farb-3D-Drucker einsetzt. Mit diesem 3D-Drucker lassen funktionale Bauteile in sehr kurzer Zeit und in Farbe drucken. Wir werfen einen Blick auf weitere Vorteile.

Contest mit sozialem Hintergrund:

Mimaki fertigt farbiges Modell einer nachhaltigen Stadt aus Minecraft mit 3D-Drucker

9. Dezember 2019
Siegerdesign 3D-gedruckt

In einem Wettbewerb in Frankreich war die Herausforderung an Minecraft-Spieler, das beste und nachhaltigste Modell einer Stadt in dem Computerspiele zu modellieren. Der Sieger des Design-Wettbewerbs, bei dem der jüngste Teilnehmer erst 13 Jahre alt war, erhielt ein farbiges Modell seiner fiktiven, nachhaltigen Stadt von Mimaki aus dem 3D-Drucker.

Neuvorstellung:

TENLOG TL-D3 Pro 3D-Drucker mit 2 unabhängigen Extrudern für mehrfarbigen 3D-Druck oder Spiegel-3D-Druck

15. November 2019
TENLOG TL-D3 Pro

Bei dem TENLOG TL-D3 Pro handelt es sich um einen Desktop-3D-Drucker, der mit zwei Einzeldüsen ausgestattet wurde und so den 3D-Druck mehrfarbiger Objekte oder Objekten aus mehreren Materialien ermöglicht. Im Spiegelmodus lassen sich zwei Objekte gleichzeitig drucken. Wir stellen den für Hobby-Makers und kleine und mittelständische Unternehmen durchaus interessanten TENLOG TL-D3 Pro 3D-Drucker einmal genauer vor.

formnext 2019:

Mimaki Europe stellt auf formnext 2019 seine Farb-3D-Drucker und neue Preismodelle vor

26. Oktober 2019
photorealistischer Mimaki 3DUJ 553

Mimaki Europe, ein erfolgreicher Hersteller von Vollfarbdruckern, wird auf der formnext 2019 sein Produktprotfolio an 3D-Drucklösungen präsentieren. Darunter befinden sich der 3D-Vollfarbdrucker 3DUJ-553 und der 3D-Drucker 3DFF-222. Zu sehen sind außerdem zahlreiche farbige 3D-Objekte, die mit den 3D-Druckern von Mimaki realisiert wurden.

„Shape the future in colour“:

Mimaki präsentiert fortschrittlichen Multi-Color-3D-Drucker 3DUJ-553 auf formnext 2018

15. November 2018
Multi-Color-3D-Druck-Objekt

Vom 13. bis 16. November findet die formnext in Frankfurt am Main statt und auch der japanische 3D-Drucker-Hersteller Mimaki wird hier unter dem Motto „Shape the Future in Color“ seine fortschrittliche additive Fertigungsmaschine für mehrfarbigen 3D-Druck präsentieren. Der Mimaki 3DUJ-553 ermöglicht aufgrund seiner umfassenden Farbkompetenz und feinen Details Produktentwicklern, Designern, Architekten und zahlreichen anderen Branchen ein hohes Maß an Fotorealismus aus dem 3D-Drucker.