Der polnische 3D-Drucker-Hersteller 3DGence hat mit dem INDUSTRY F350 das neueste FFF-3D-Drucker-Modell seiner INDUSTRY-Produktlinie vorgestellt. Das modulare 3D-Druck-System wurde für industrielle 3D-Druckanforderungen entwickelt und wird Ende März diesen Jahres erstmals in einem Online-Webinar präsentiert.

Anzeige
Geekbuying 10th Anniverary

Das 3D-Druck-Unternehmen 3DGence hat in einer Pressemitteilung an das 3D-grenzenlos Magazin mit dem INDUSTRY F350 seinen neuen FFF-3D-Drucker vorgestellt. Der 3D-Drucker aus der INDUSTRY-Linie kann nahtlos hochwertige Endanwendungsteile und funktionale Prototypen mit fortschrittlicher Technik und Hochleistungsmaterialien herstellen. Im Jahr 2018 haben wir das Vorgängermodell, den INDUSTRY F340 präsentiert (Video siehe unten), der wenige Wochen später eine TÜV-Rheinland-Zertifizierung erhielt.

Features und Details

3D-Drucker INDUSTRY F350 von 3DGence
Der 3D-Drucker INDUSTRY F350 (im Bild) ist der neueste FFF-3D-Drucker von 3DGence (Bild © 3DGence).

Anwender erhalten dem Unternehmen zufolge ein produktives, genaues und vielseitiges System, das drei verschiedene austauschbare Module bietet. Mit diesen können wiederholbare Modelle aus unterschiedlichen Filamenten hergestellt werden. Eine vollständig geschlossene, aktiv beheizte Kammer bringt optimale Druckbedingungen, die qualitativ hochwertige und hochfeste Ergebnisse ermöglichen.

Die aktiv beheizte Baukammer des INDUSTRY F350 liefert die für hochfeste Endanwendungsteile erforderlichen stabilen Druckbedingungen. Eine beheizte Baukammer, hohe Extrusionstemperaturen und eine beheizte Materialkammer erlauben das Kalibrieren von Drucken aus Hochleistungspolymeren wie PEEK oder PC ordnungsgemäß und sorgen für eine saubere Extrusion. Es entstehen Teile in Industriequalität, schnell und zuverlässig.

Der Hochleistungs-3D-Drucker INDUSTRY F350 wurde für industrielle Anwendungen entwickelt und erfüllt die technischen Anforderungen an Genauigkeit, Geschwindigkeit, Wiederholbarkeit und Sicherheit des gesamten 3D-Druck-Prozesses. Das Gerät soll Benutzer- und Druckproduktivität steigern. Das fortschrittliche kinematische System ermöglicht Druckgeschwindigkeiten von bis zu 400 mm / s und bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 1000 mm/s.

Remoteverwaltung

Die 3DGence CLOUD bietet die Remoteverwaltung des Druckers und erlaubt das Ausführen oder Einreihen von Drucken, das Überwachen des Druckerstatus, das Freigeben von Dateien, kann Live-Kamera-Feeds anzeigen, Drucke sammeln und Statistiken verarbeiten.

Remigiusz Synowiec, Produktmanager, erklärt:

„Mit unserer neuen INDUSTRY F350 füllen wir die Lücke in der 3DGence INDUSTRY-Linie. Unsere Benutzer können jetzt ihren Maschinenpark erweitern und dieselben Module für F420 und F350 verwenden. Überwachen Sie die Arbeit über 3DGence CLOUD und verwalten Sie die Druckwarteschlange, um die Ausgabe zu optimieren.“

3D-Druck-Objekt aus 3DGence FFF-3D-Drucker INDUSTRY F350
Anwender erhalten dem Unternehmen zufolge ein produktives, genaues und vielseitiges modulares System (Bild © 3DGence).

In einem Webinar am 31. März um 1:00 PM CET werden Ingenieure von 3DGence den INDUSTRY F350 vorstellen. Hier geht es zur Registrierung.

Technische Details

Marke3DGence
ModellINDUSTRY F350
3D-DruckverfahrenFused Filament Fabrication
Bauvolumen340 x 340 x 350 mm
Schichthöhe min.50 μm
Druckköpfe2
Durchmesser der Düse0,5 mm oder 0,4 mm
Filamentdurchmesser1,75 mm
Druckkopf Temperatur500 Grad Celsius
Heizplatte Temperatur160 Grad Celsius
Baukammer Temperatur (aktives Heizen)130 Grad Celsius
Filament Kammer Temperatur50 Grad Celsius
KonnektivitätEthernet, Wi-Fi, USB
Masse1825 x 960 x 940 mm
Gewicht335 Kilogramm

Der Vorgänger INDUSTRY F340 im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 25. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop