EnvisionTEC hat damit begonnen seinen Micro Plus cDLM 3D-Drucker an Kunden auszuliefern. Der 3D-Drucker arbeitet mit der patentierten cDLM-Technologie, die zum Beispiel für Schmuckmanufakturen interessant sein kann, wie ein Beispiel zeigt.

Anzeige

Logo EnvisionTECDer 3D-Drucker-Hersteller EnvisionTEC hat damit begonnen seinen High-Speed-3D-Drucker Micro Plus cDLM zu verschicken. Zu den ersten Kunden gehört eine Schmuckmanufaktur, de den cDLM 3D-Drucker für die Herstellung von individuellem Schmuck einsetzen will.

Mit Hilfe der patentierten cDLM-Technologie ist es Schmuckmanufakturen möglich, eine mit Kundenwünschen individualisierten Ringe in weniger als 15 Minuten vor Ort herzustellen, berichtet EnvisionTEC in der Beschreibung zu einem gestern auf YouTube hochgeladenen Video. Als Resin kommt das „QView“ von EnvisionTEC zum Einsatz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop