Modix ist ein Hersteller von 3D-Druckern aus Israel. Das Unternehmen hat jetzt bekannt gegeben, vier neue Großformat-3D-Drucker auf den Markt zu bringen. Wir haben uns die Spezifikationen und Eigenschaften der vier neuen Modix 3D-Drucker einmal genauer angesehen. Neu ist auch ein Reseller-Programm.

Anzeige

Der israelische 3D-Drucker-Hersteller Modix hat laut einem Onlineartikel kürzlich vier neue 3D-Druckermodelle für den 3D-Druck übergroßer 3D-Objekte vorgestellt. Zeitgleich präsentierten sie ihr neues Reseller-Programm und den neuen CCO John Van EL.

Details zu den 3D-Druckern

Die neuen Großformat-3D-Drucker sind modular aufgebaut wie ihre erfolgreichen Vorgänger-Modelle. Sie werden die 3D-Drucker Big-60 und Big-120X ergänzen.

  • Der Modix Big-1000 hat einen Bauraum von 1000 mm x 1000 mm x 600 mm.
  • Der Modix Big-120Z hat einen Bauraum von 600 mm x 600 mm x 1200 mm. Bei der Höhe von 1,2 Metern ist der 3D-Drucker ideal für Skulpturen und andere große Anwendungen in der Industrie.
  • Mit dem Modix Big-180X bringt das Unternehmen einen 3D-Drucker mit einem Bauvolumen von 1800 mm x 600 mm x 600 mm auf den Markt. Die Länge von 1,8 Metern eignet sich für Anwendungen in der Automobilindustrie.
  • Der kleinste 3D-Drucker unter den neuen Modellen ist der Modix Big-40, der mit einem Bauraum von 400 mm x 400 mm x 600 mm kompakter ist. Er eignet sich für kleinere Objekte wie Prothesen. Mehr Details zu den neuen Geräten, die wahrscheinlich im dritten Quartal 2019 erscheinen, sind noch nicht bekannt.
Großformat-3D-Drucker von Modix
Die neuen 3D-Druckermodelle von Modix ergänzen das bestehende Sortiment an erfolgreichen Großformat-3D-Druckern (Bild © Modix).

Reseller-Programm

Das Reseller-Programm von Modix ermöglicht es spezialisierten Händlern, die Großformat-3D-Drucker direkt anzubieten. Sie können sowohl als Selbstmontage-Kits, als auch komplett verkauft werden. Erschwingliche 3D-Großformatdrucker seien eine hervorragend für Wiederverkäufer, die kleinere 3D-Drucker anbieten. Der neu ernannte Chief Commercial Officer (CCO) John Van EL, der bereits einige Jahre im 3D-Druck-Geschäft ist, soll mit seiner Erfahrung und seinen Kontakten den Verkauf stärken.

Vergangenen Herbst wurde der neue Großformat-3D-Drucker Modix Extra Large 120X vorgestellt.

Eindrücke vom Modix Big-60

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 32. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
4ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
5Artillery Genius Pro277,55 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
7Creality Ender 3 S1303,00 €kaufen
8QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
9Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
10FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
11QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht
12ANYCUBIC Photon Mono X 6K597,80 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop