Das US-amerikanische Unternehmen SainSmart hat mit dem INFI-20 seinen ersten Z-Belt-3D-Drucker entwickelt und auf den Markt gebracht. Der Bauraum hat die Größe 200 mm x 180 mm x (theoretisch) unendlich. Das Gerät soll ab Oktober ausgeliefert werden und ist vorerst nur in den USA erhältlich.

Anzeige

Der US-amerikanische 3D-Drucker-Hersteller SainSmart liefert seit 10 Jahren Makern weltweit Werkzeuge, elektronische Baugruppen, CNC-Fräsen oder -Laser und 3D-Drucker. Jetzt stellt SainSmart seinen ersten eigenen 3D-Drucker vor. Der SainSmart INFI-20 ist ein Z-Belt-Drucker, der für die Massenproduktion von 3D-Objekten oder das Drucken besonders langer Stücke geeignet ist. Das Förderband, welches das für Infinite-Desktop-FDM-3D-Drucker für typische Gerät nutzt, anstatt einer Bauplatte, besteht aus Nylon.

Technische Details

HerstellerSainSmart
ModellINFI-20
Bauraum200 mm x 180 mm x unendlich
3D-DruckverfahrenFused Deposition Modeling (FDM)
MaterialienPLA, PETG
Materialdurchmesser1,75 mm
Schichthöhe0,1-0,4 mm
Düsendurchmesser0,4 mm
Druckgenauigkeit0,1 mm
max. Extrudertemperatur240 Grad Celsius
max. beheizte Betttemperatur100 Grad Celsius
max. Druckgeschwindigkeit< 180 mm/s, normalerweise 30-60 mm/s
KonnektivitätSD, OctoPrint
BesonderheitenFilamentsensor, Stromausfallsensor
Preis849 USD (732 EUR)

Details zum INFI-20 von SainSmart

3D-Drucker INFI-20 mit Figuren
Der 3D-Drucker INFI-20 (im Bild) ist das erste eigene 3D-Drucker-Modell von SainSmart (Bild © SainSmart).

Der SainSmart-3D-Drucker wird komplett montiert und kalibriert geliefert. Er bietet einen Bauraum mit den Maßen 200 mm x 180 mm x ∞. Das einachsige unabhängige Bewegungssystem ermöglicht laut SainSmart genaue und zuverlässige Druckergebnisse. Die speziell angeraute Textur des Nylon-Förderbands verstärkt die Haftung des 3D-Drucks an der Oberfläche. Befestigungen auf beiden Seiten des Riemens halten ihn flach und eben, was die Wahrscheinlichkeit des Rutschens oder einer Fehlausrichtung des Riemens verringern soll.

Um die Präzision der Bandnivellierung zu verbessern, wurden außerdem Skalenmarkierungen hinzugefügt. Ein Filamentsensor warnt rechtzeitig, wenn das Filament zu Ende geht. Damit wird die Gefahr reduziert, dass der Druck ruiniert wird. Ausgestattet mit dem ESP3D-WebUI WLAN-Modul lässt sich der INFI-20 über das lokale Netzwerk steuern. Android-Benutzer können vom Android-Smartphone mit der App „OctoRemote“ auf die Steuerung des 3D-Druckers zugreifen. iPhone-Nutzer verwenden dazu die App „Polymer for OctoPrint„. Der INFI-20 verfügt außerdem über einen großen Farbbildschirm. Der Versand in die EU ist im Moment noch nicht möglich. Aktuell kostet er 849 USD (732 EUR) und soll ab Oktober 2021 ausgeliefert werden. Mehr Infos auf der Website von SainSmart.

Weitere Infinite-3D-Drucker mit Förderband

iFactory3D hat vor etwa einem Jahr mit dem iFactory One FDM-Desktop-3D-Drucker mit „unendlich“ langer Y-Achse auf Kickstarter vorgestellt. Im April folgte die Ankündigung, dass ein iFactory One Plus geplant ist. Auch Powerbelt3D brachte mit „Zero“ einen Fließband-3D-Drucker mit theoretisch unendlicher Z-Achse für überlange 3D-Druck-Objekte auf dem Markt. Über eine Kickstarter-Kampagne finanzierte Blackbelt bereits 2017 in nur 15 Minuten seinen 3D-Drucker mit unendlich langer z-Achse. Um keine weiteren neuen 3D-Drucker zu verpassen, abonnieren Sie hier kostenlos unseren Newsletter.

Video zum SainSmart INFI-20

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 41. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2357,02 €kaufen
1QIDI TECH X-Max900,00 €kaufenTestbericht
2Artillery Sidewinder-X1289,98 €kaufenNeuvorstellung
3FLSUN Q5177,65 €kaufen
4Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
5QIDI TECH i-mate S424,15 €kaufenTestbericht
6Creality CR-6 SE263,49 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7Creality Ender 3125,84 €kaufenTestbericht
8Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
9QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X
601,14 €kaufen
11Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
12Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
13Creality Ender 3 V2203,15 €kaufen
14FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01221,65 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop