3D-Drucker mit Zero Tilting Technology (ZTT): SISMA stellt zwei neue DLP 3D-Drucker Everes Uno und Everes Zero vor

 20. November 2018  Andreas Krämer  

Der italienische 3D-Drucker-Hersteller SISMA hat zwei neue DLP-3D-Drucker vorgestellt – den Everes Uno und den Everes Zero. Beide arbeiten mit der Zero Tilting Technology (ZTT). Es soll auch neue Druckmaterialien für die Zahntechnik für die 3D-Drucker geben. Wir haben uns die beiden neuen SISMA 3D-Drucker näher angeschaut.

Anzeige

Logo Sisma Group.Der italienische Hersteller SISMA hat die zwei neuen DLP-3D-Drucker Everes Uno und Everes Zero auf seiner Website vorgestellt, die für den professionellen Einsatz entwickelt wurden und mit der Zero Tilting Technology (ZTT) arbeiten. Vor zwei Jahren hatte SISMA mit dem mysint300 einen 3D-Metalldrucker für die Massenproduktion vorgestellt.

SISMA Everes Uno und SISMA Everes Zero

Everes DLP-3D-Drucker
Die Kartuschen mit dem Resin sind mit einem RFID-Chip versehen, wodurch die Everes 3D-Drucker das Material automatisch erkennen (Bild © Everes).

Bei einem 3D-Druck erfolgt eine Fixierung des Vat (Resinbehälter) und eine Neigung der Glasfläche. Auf diese Weise werden die frisch gedruckten Schichten gelöst und bleiben nicht auf dem Resinbehälter kleben. Die verbaute Smart Build Platform (SBP) richtet das Druckbett automatisch vor den einzelnen Druckvorgang aus.

Die Kartuschen mit dem Resin sind mit einem RFID-Chip versehen, wodurch die Everes 3D-Drucker das Material automatisch erkennen, befüllen und entleeren kann. Mit der Software „Click and Mate“ soll der Arbeitsprozess vereinfacht werden. Er verfügt über eine Reihe von Automatisierungsfunktionen.

Weitere Details zu den 3D-Druckern von SISMA

Der SISMA Everes Uno kann Objekte mit einer Abmessung von 124.8 x 70.2 x 200 mm und 65 Mikron XY-Auflösung drucken. Der zweite 3D-Drucker SISMA Everes Zero fertigt Gegenstände von 96 x 54 x 200 mm Größe bei 50 Mikrometer Auflösung.

Zur Auswahl stehen SISMA zufolge unterschiedliche Materialien für die Zahntechnik, Gussformen und Prototypen. Wann und zu welchen Preis der SISMA Everes Uno und Zero auf den Markt kommen werden, darüber gab der Hersteller noch keine Informationen bekannt, werden wir aber bei Veröffentlichung im Newsletter berichten (hier anmelden).

SISMA Uno 3D-Drucker
Das Team von SISMA beim Release des SISMA Uno DLP-3D-Druckers (Bild © SISMA).

SISMA Everes Zero und Everes Uno im Video

Mehr News:

Anzeige

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 17. Kalenderwoche 2019

PlatzierungGerätAktionspreisAktion/GutscheinZum ShopLagerDetailsTestberichtGültig bisRabattierte Stückzahl
1Creality3D – Ender 3170,80 €Flash
Sale
kaufenEU- Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
- TOPSELLER 2018
lesen30.04.201950
2Alfawise U30158,22 €

GBLIVEZYGJ05

kaufenEU- Bestes Preis-Leistungs-Verhältnislesen30.04.2019200
3JGAURORA A5S134,84 €AUSVERKAUFTkaufenChina
4Anet A8125,85 €

GB23CC4

kaufenEU- Beliebter Klassiker30.04.201950
5Creality3D - Ender 3 PRO207,66 €

GBEnder3pro

kaufenChina- Steigende Nachfrage30.04.201950
6Alfawise U20251,71 €

GBLIVEZYGJ04

kaufenEU- SCHNELLER VERSAND AUS EU!lesen30.04.201950
7Creality3D CR-10S PRO530,40 €Flash
Sale
kaufenChina30.04.201950
8Anet A6144,73 €

GBBLA6

kaufenEU- Beliebter Klassikerlesen20.04.201950
9Creality3D CR - 10S386,56 €

GBCR10STY

kaufenChina- Umfangreiche Ausstattunglesen20.04.201950
10JGAURORA A5X332,62 €

GBA5X29

kaufenEUlesen20.04.201950

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen


Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen