Auf der International Dubai Motor Show stellte Ajlani Motors sein neues und mit großer Spannung erwartetes Hypercar „Drakuma“ vor. Ein Hingucker war neben dem Supersportwagen auch ein 3D-gedruckter, goldener Drache, der aus einem Ei schlüpfte und das Logo des neuen Automobilherstellers präsentierte. Das Interesse der Besucher an dem neuen Automobilhersteller war nach der großen Drachen-Show jedenfalls groß.

Anzeige

Über das neue Hypercar „Drakuma“ von Ajlani Motors ist noch nicht viel bekannt. Vorrangig zwei Dinge: Drakuma soll es heißen. Und schnell soll es sein. Vorgestellt wurde der Wagen erstmals auf der Dubai International Motor Show 2019 in Dubai. Der noch unbekannte Hersteller wusste, wie er das Interesse der Besucher wecken konnte. Sein Ausstellungsstück zierte laut einem Video ein 3D-gedruckter, goldener Drache.

Inspiriert von mystischen Drachenkreaturen

Der golden glänzende Drache aus dem 3D-Drucker zog viele Blicke auf sich. Das ausgefallene Design des Wagens wurde laut Aljani Motors von den mystischen Drachenkreaturen inspiriert. Andere Quellen berichten, das Design des Wagens orientiere sich an Lamborghini. Die beeindruckend schöne 3D-gedruckte Drachenskulptur war definitiv ein Hingucker.
Das Kunstwerk wurde von Gründer und CEO von Ajlani Motors, Bashar Aljani, entworfen. Im Studio von Proto21 kümmerte man sich um den 3D-Druck. Das 3D-gedruckte Kunstobjekt zeigt einen Drachen, der aus einem Drachenei schlüpft. Es soll das Ajlani Motors Logo repräsentieren. Er steht außerdem für den Namen und die Inspiration für den Supersportwagen.

Details zum neuen Hypercar Drakuma

Auf der Dubai International Motor Show wurde nur ein Modell des Hypercars in Originalgröße vorgestellt, nicht das fertige Fahrzeug. Der fertige Wagen soll dem Unternehmen zufolge einen 1200 PS starken V8 Biturbo Motor haben. Vermutlich wird auch der 3D-Druck eine wichtige Rolle bei dem Bau des Drakuma Hyperwagens spielen. Damit wäre Aljani Motors nicht allein. Das von Aston Martin vorgestellte AM-RB 003 Hypercar verwendet ebenfalls Teile aus dem 3D-Drucker. Der 3D-Druck ist aus der Automobilbranche nicht mehr wegzudenken.

Ajlani Motors Dragon im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop