3D Print Homes:

Kein Crowdfunding für 3D-Hausdrucker

Update vom 04.11.2015: Der Artikel zur Kickstarter-Kampagne „3D Printed Homes… House building using a 3D Printer!“, den wir unter der Überschrift „3D Print Homes – Kein Crowdfunding für 3D-Hausdrucker“ am 10. Dezember 2014, um 8:32 Uhr, veröffentlichten, ist von einem Urheberrechtsstreit betroffen und wurde daher bis auf weiteres entfernt.

Wir bitten dies zu entschuldigen. Sobald zwischen den Streitparteien Einigung herrscht, werden wir den Artikel in aktualisierter und überarbeiteter Form wieder freigeben. Bis dahin, folgen Sie bitte unseren Newsletter.

Hilf uns Dinge zu verbessern. Bewerte den Artikel:

0 0

Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.