Die indische Peekay Group errichtet an der Bengaluru Airport City eine 3D-Druck-Anlage unter anderem mit einem voxeljet VX4000 3D-Drucker. An dem Standort möchte das Unternehmen zusätzlich Fachleute ausbilden und auch jungen Leuten den Einstieg in das Additive Manufacturing möglich machen. Die Peekay Group möchte außerdem mit dem eigenständigen Technologiezentrum am Flughafen sein Geschäft in vielen Bereichen ausweiten.

Anzeige

Peekay Group LogoDas indische Unternehmen Peekay Steel Castings Pvt. Ltd. (Peekay Group) ist laut einer Meldung von Outlook India eine Vereinbarung mit dem Bengaluru Airport City Ltd. (BACL) eingegangen, um eine 3D-Druck-Anlage auf dem Flughafengelände von Bengaluru (Bangalore) zu errichten. BACL wurde mit dem Ziel gegründet, am Flughafen ein Zentrum mit Gewerbegebieten, Gesundheitseinrichtungen, Einzelhandel, Restaurants und Unterhaltungsbereichen zu schaffen.

3D-Druck in der Bengaluru Airport City

Die Anlage von der Peekay Group wird für die Produktion genutzt, soll aber auch Fachleute ausbilden und den Menschen die Technologie näherbringen. Es sollen außerdem Ideen für innovative Lösungen entstehen. Peekay möchte mit dem eigenständigen Technologiezentrum am Flughafen sein Geschäft in den Bereichen Luft– und Raumfahrt, Gesundheitswesen und erneuerbaren Energien erweitern und sich als technologieorientiertes Fertigungsunternehmen weltweit positionieren. Neben Sand und Keramik soll auch der Metall-3D-Druck mit einbezogen werden.

In der Airport City wird der 3D-Sand-Drucker VX4000 von voxeljet installiert. Bereits im Vorjahr haben wir über das Interesse der Peekay Group am voxeljet 3D-Drucker. Wenige Monate später konnte voxeljet einen weiteren VX4000 an ein indisches Unternehmen verkaufen. Die Peekay Group hat zudem mit dem deutschen Hersteller voxeljet eine Absichtserklärung unterzeichnet, um Technokraten auszubilden, ihre Fähigkeiten zu verbessern und das Bewusstsein für verschiedene additive Fertigungstechnologien in der Welt zu schärfen. Der VX4000 arbeitet am umweltfreundlichsten ohne CO2-Emissionen und steht damit im Einklang mit dem Nachhaltigkeitsrahmen von Bangalore International Airport Limited.

voxeljet VX4000
Der 3D-Drucker VX4000 (im Bild) wurde mehrfach nach Indien verkauft (Bild © voxeljet).

Stimmen der Beteiligten zu dem Projekt

Rudolf Franz, Chief Operating Officer und Chief Financial Officer der Voxeljet AG, sagte:

„[…] Der VX4000 ist der größte Sand-3D-Drucker der Welt und dies wird die weltweit erste VX4000-Installation für ein integriertes Schulungszentrum und eine Serviceeinrichtung sein. Dies eröffnet sowohl der Wissenschaft als auch der Industrie viele Möglichkeiten, die Technologie hautnah zu erleben.“

Rao Munukutla, CEO von BACL, erklärt:

„Wir freuen uns, mit der Peekay Group zusammenzuarbeiten, um als Teil unserer Airport City eine hochmoderne 3D-Drucktechnologieanlage zu entwickeln. Bengaluru entwickelt sich zu einem der weltweit führenden Technologie-Innovationszentren, und bei BACL wird unser Fokus darauf liegen, weiterhin mit Unternehmen in den Bereichen Advanced Electronics Manufacturing, Robotics & Artificial Intelligence, Space Technology, 3D Printing, Quantum Computing, Chip Design, Digitale Inhalte, Online-Spiele, Online-Bildung, Fintech, Agrartechnologie und Gesundheitstechnologie zusammenzuarbeiten. Wir sind zuversichtlich, dass diese Initiativen weitere Impulse geben werden, um Bengaluru zu einer wissensbasierten Wirtschaft zu machen.“

Video zu voxeljet VX4000

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 21. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder X2319,99 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop