ONLINE-Magazin zum 3D-Druck – Aktuelle News und Entwicklungen aus der Welt der 3D-Drucker
Menu

"Tactile Picture Books Project": Tastbare Bücher aus dem 3D-Drucker für blinde Kinder

Die Universität in Colorado hat mit dem „Tactile Picture Books Project“ ein Projekt ins Leben gerufen, dass es Jedem ermöglicht Kinderbücher mit einem 3D-Drucker selbst zu drucken. Das Projekt unserer Kategorie #3DprintWithLove entstand in Kooperation mit 3D Hubs.

Logo Tactile Picture Books ProjectIm Rahmen des „Tactile Picture Books Project“ des Computerwissenschaft-Professors Tom Yeh und seinen Studenten von der University of Colorado wurden die Bilder klassische Bücher mit einem 3D-Drucker hergestellt, damit Blinde die Möglichkeit erhalten die Geschichten zu ertasten. Das berichtet die University of Colorado in einer Pressemitteilung.

Unterstützt wurde das Team bei seiner Arbeit von der 3D-Druck-Plattform 3D Hubs. Es wurde eine Methode entwickelt mit der berühmte Kinderbücher in eine 3D-Druck-Version umgewandelt werden kann. Ertastbar sind nun Kinderbücher wie „Harold and the Purple Canyon“ oder „The very Hungry Caterpillar“ – echte Klassiker unter den Kinderbücher in den USA.

Das Druckverfahren kann von Eltern und Kindern dank Schritt-für-Schritt-Anleitungen für mathematische Berechnungen eingesetzt werden, um ihre eigenen Bilderbücher mit einem 3D-Drucker herzustellen.

Ein Beispiel: Die Geschichte der Arche Noah wurde mit den taktilen und damit fühlbaren 3D-Bilderbüchern erzählt. Die Realisierung von visuellen 2D in fühlbaren 3D war nach Angaben des Teams sehr kompliziert. In Partnerschaft mit 3D Hubs hofft das Team, dass die Reichweite der 3D-Bilderbücher steigt, weil die 3D-Druck-Plattform aus einem Netzwerk 3D Hubs eigen Angaben zufolge bereits aus über 25.000 Usern weltweit besteht, die einen 3D-Drucker besitzen und ihn für Interessierte für 3D-Druck-Projekte anbieten. Auf Thingiverse ist bereits eine begrenzte Auswahl der Bibliothek als Download für einen 3D-Ausdruck verfügbar.

Unser Hashtag für diesen Artikel: #3DprintWithLove

Ein kurzes News-Video aus den USA berichtet über das „Tactile Picture Books Project“ (englisch):

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentiere den Artikel


Im Magazin blättern

In Kurznachrichten blättern

Anzeige

Folge uns auf Facebook!

Folge uns auf Google+

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen