Das US-Unternehmen LightForce Orthodontics (LFO) hat neuartige Zahnspangen aus Keramik entwickelt, die mit dem 3D-Drucker hergestellt werden. Die fertigen Zahnspangen sind genauer auf den Patienten zugeschnitten und können mit deutlich weniger Aufwand an die Entwicklungen am Gebiss der behandelnden Personen angepasst werden. In einer Finanzierungsrunde B erhielt das Unternehmen jetzt 14 Millionen US-Dollar zur Weiterentwicklung seines Systems.

Anzeige

Das US-amerikanische Unternehmen LightForce Orthodontics (LFO) hat ein System für Brackets entwickelt, die auf den Kiefer und die Zähne des Patienten zugeschnitten und mit einem 3D-Drucker hergestellt werden. In einer aktuellen Finanzierungsrunde B, geleitet von Tyche Partners, erhielt LFO 14 Mio. USD (rund 11,8 Mio. EUR), mit denen die kieferorthopädische 3D-Drucklösung weiterentwickelt und das Geschäft skaliert werden soll. Das Schweizer Unternehmen Nivellmedical hat im Vorjahr Aligner aus dem 3D-Drucker vorgestellt.

Details zur kieferorthopädischen 3D-Drucklösung

Lightforce Zahnspange aus 3D-Drucker
Die Zahnspange kann exakt dort angebracht werden, wo sie benötigt wird (Bild © Screenshot YouTube Video „Introducing LightForce Orthodontics“).

Zahnspangen wurden bisher stets in vielen Sitzungen an den Patienten angepasst. Die 3D-gedruckte Lösung von LFO verkürzt den Herstellungsprozess, was Zeit und Termine beim Arzt einspart. Um die perfekt auf den Patienten zugeschnittene Zahnspange zu erhalten, wird ein 3D-Scan von Mund und Zähnen erstellt.

Die Scan-Daten erhält LFO, die damit die benutzerdefinierten Brackets und Trays am Computer planen und im 3D-Druckverfahren herstellen. Für die 3D-gedruckten Halterungen nutzt LFO Keramikmaterial. Die fertige Zahnspange wird an den Zahnarzt zurückgeschickt, der diese mit den Zähnen des Patienten verbindet.

» Mehr zum Thema: Erfahren Sie hier mehr zum 3D-Druck mit Keramik

Effizientere Zahnkorrektur

Dr. Alfred Griffin III, DMD, PhD, MMDc, Mitbegründer und CEO von LightForce Orthodontics sagt:

„Zahnspangen haben sich seit Jahrzehnten nicht verändert und sind das häufigste Behandlungsinstrument. Aligner sind patientenspezifisch, eignen sich aber aufgrund mangelnder Patienten-Compliance und biomechanischer Einschränkungen nicht für jeden. LightForce bietet kürzere Behandlungszeiten, weniger Termine und eine insgesamt effizientere Erfahrung für Patienten und Ärzte. Im letzten Jahr hat sich unser Geschäft jedes Quartal verdoppelt, was den echten Bedarf im kieferorthopädischen Bereich zeigt.“

3D-Druck der Halterungen
Die Halterungen werden aus Keramikmaterial in 3D gedruckt (Bild © Screenshot YouTube Video „Introducing LightForce Orthodontics“).

LightForce bietet Cloud Brackets, 3D-gedruckte Zahnspangen aus polykristallinem Keramik-Aluminiumoxid, LightTray, kundenspezifische Klebeböden und TurboTrays, 3D-gedruckte Biss-Turbos, die bei der Bisskorrektur helfen.

Dr. Mazyar Moshiri, DMD, MS, LightForce-Kunde, sagt über das Angebot des Unternehmens:

„Vom ersten Patientenscan bis zur Erstellung eines individuellen Behandlungsplans ermöglicht die LightForce-Plattform unserer Praxis, vorhersehbar zu skalieren und gleichzeitig die Ergebnisse für unsere Patienten zu verbessern.“

Videovorstellung von LightForce Orthodontics

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 04. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder X2334,00 €kaufenTestbericht NEU
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
2 TOPSELLERANYCUBIC Vyper283,01 € absoluter TOP-Preiskaufen
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Artillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
5Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
6FLSUN Q5178,36 €kaufen
7QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
8Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
9FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
10Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
11Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
12ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
13Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
14Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
15Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
16ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
17Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop