reShootz hat eine innovative Geschäftsidee entwickelt und möchte aus Elektro-Resten, wie CDs oder DVDs, ein hochwertiges Filament für den 3D-Druck erzeugen. Zudem soll das Filament eine hohe Qualität aufweisen – auch wenn es aus recyceltem Material hergestellt wurde.

Anzeige

reShootz LogoBei dem Unternehmen reShootz handelt es sich um eine neue Tochterfirma des amerikanischen Unternehmens GreenDisk. GrennDisk ist dafür bekannt, dass sie alles Mögliche an elektronischem Müll beziehen, um daraus wiederverwertbare Produkte zu erschaffen.

In Zeiten einer Wegwerf-Gesellschaft kann man dem Unternehmen nur dazu gratulieren umweltschützende Maßnahmen auf diese Art und Weise voranzutreiben. Von der CD über DVDs, Kasetten, Telefone, Kopfhörer und Digitalkameras bis hin zu Batterien, Ladegräten und Toner. Es gibt fast nichts, was GreenDisk nicht recyceln würde. Die neuste Produktidee, um den ganzen elektronischen Abfall zu verwerten, beschäftigt sich mit dem technologisch fortschrittlichen Bereich des 3D-Drucks. Mit der Tochterfirma reShootz möchte man versuchen aus alten CDs und DVDs ein Filament für 3D-Drucker zu erschaffen.

Der Anspruch des Unternehmens ist zugleich ein Produkt von höchster Qualität zu erschaffen, dass auch den Ansprüchen der 3D-Drucker Community gerecht wird. Die Betreiber des Unternehmens sind sich sehr sicher ein zufriedenstellendes Produkt zu erschaffen, weil sie insbesondere im Recyceln von Elektroschrott Experten allererste Güte sind. Nur so können sie auch gewährleisten aus vielen verschiedenen CDs und DVDs ein Produkt herzustellen, das gleichbleibende Qualität aufweisen kann.

Das Unternehmen möchte das recycelte Filament in drei verschiedenen Produktlinien auf den Markt bringen. Dabei soll unterschieden werden zwischen Performance, Production und Play. Das erste Filament, das auf den Markt kommen soll, wird den Namen Vüz tragen und aus der Performance-Serie stammen. Des Weiteren plant reShootz eine Kampagne auf Kickstarter für das neue Vüz Filament. Im Spätsommer dieses Jahres soll das Filament schon verfügbar sein.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen