Voxeljet expandiert weiter. Pläne über neue Standorte, prognostiziertes Umsatzwachstum, gute Wachstumsaussichten. Dem Misstrauen der Aktionäre zum Trotz wächst der Hersteller für Industrie-3D-Drucker weiter und schafft neue Arbeitsplätze.

Anzeige

Der 3D-Drucker-Hersteller Voxeljet AG wurde im Jahr 1999 gegründet und wagte den Sprung an die Börse. Das war im November 2013. Kurz nach dem die Aktie einen unglaublichen Start hinlegte, rutschte die Aktie ab und sinkt seither in Richtung Bedeutungslosigkeit. Nichtsdestotrotz brachte der Börsengang dem Unternehmen frisches Kapital, weshalb 20 Millionen Euro in neues Verwaltungsgebäude und zwei Produktionswerken investiert werden konnten. Die Mitarbeiterzahl kletterte von anfangs 60 auf heute 250 Mitarbeiter. Nicht schlecht für ein Unternehmen aus dem Bereich der additiven Fertigung mit einer Unternehmensgeschichte von nur 16 Jahren.

Das Unternehmen verlegte seinen Firmensitz von Augsburg nach Friedberg. In den USA und Großbritannien verfügt Voxeljet über weitere Niederlassungen. Eine Expansion nach Asien befindet sich in Vorbereitung. Die Produktion von 3D-Druckern soll trotz der Expansionspläne weiterhin in Friedberg verbleiben. Jährlich werden zwanzig 3D-Industriedrucker hergestellt und diese Zahl soll gesteigert werden. Auf Grund des prognostizierten Umsatzwachstums von 30 Prozent sollen in den kommenden Monaten weitere 50 Jobs geschaffen werden. So trotzt man dem Misstrauen der Aktionäre.

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 14. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1327,09 €kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Einsteiger-3D-Drucker mit riesigem Bauraum: Der beliebte ANYCUBIC MEGA-X mit 300 x 300 x 305 mm Bauraum und optimierter Z- und Y-Achsenführung für optimale Druckergebnisse
709 Bewertungen
Einsteiger-3D-Drucker mit riesigem Bauraum: Der beliebte ANYCUBIC MEGA-X mit 300 x 300 x 305 mm Bauraum und optimierter Z- und Y-Achsenführung für optimale Druckergebnisse
  • 【Schnellstart】 ANYCUBIC MEGA-X Baugröße: 300mm*300mm*305mm; Größeres Bauvolumen als der I3 Mega S, mehr Platz für Kreativität. Modulare Konstruktion für schnelles Zusammenbauen läßt Sie schneller zu Drucken beginnen
  • 【Verbesserte Präzision】①Zwei synchronisierte Z-Achsen Schrittmotore erleichtern das Leveln und verbessern Druckergebnisse. ②Die zwei Y-Achsen Führungen und der steife Metallrahmen verbessern die Stabilität der Maschine und optimieren so die Präzision