Ab wann kann einem Unternehmen ein ernsthaftes Interesse am Wachstum und Entwicklung einer Branche zugerechnet werden? Schwierige Frage. Investiert aber ein Unternehmen 100 Millionen UD-Dollar in die Förderung von Innovationen und Startups für einen bestimmten Industriezweig, ist das Interesse definitiv gegeben. So wie bei der US-Softwarefirma Autodesk.

Anzeige

Spark LogpDer Softwarehersteller Autodesk hat mit dem Spark Investment Fund ein Investitions-Fonds in Höhe von 100 Millionen US-Dollar gestartet, um seine Position im 3D-Druck zu stärken. Der Fonds hat Designer und Startups als Zielgruppe, die Interesse an der Entwicklung von Hardware, Software, Materialien und Marktplätzen mit Schwerpunkt auf 3D-Druck haben, berichtet Autodesk auf seinem Blog. Zum Vergleich: Die Stadt New York sagte erst kürzlich seiner 3D-Drucker-Startup-Szene Förderungen zu. Die Investitionshöhe: 10 Millionen US-Dollar.

Jedes Start-up, welches Geld vom Spark Investment Fund erhält, bekommt einen Zugriff auf das Marketing und die Entwickler-Dienste von Autodesk im Rahmen des Spark Partnerprogramms. Die Unternehmen 3D Hubs, Authentise, Dremel, Local Motors and MatterFab sind derzeit Partner von Autodesk. Im Mai 2014 startete Autodesk seine 3D-Druck-Plattform Spark auf der für den 3D-Druck geeignete 3D-Objekte erstellt werden können.

Es handelt sich bei Spark um eine offene 3D-Druck Software-Plattform, die Hardware-Herstellern, Softwarefirmen, Materialwissenschaftlern, Produktdesignern und anderen Interessierten die Arbeit im 3D-Druck erleichtern soll. Vor acht Monaten hatte Autodesk die britische CAD-Softwarefirma Delcam übernommen und mit Spark einen Versuch gestartet, den Grundstein für einheitliche Standards im 3D-Druck zu legen.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 20. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder X2319,99 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop