News zum Thema

Plastikmüll als Mahnmal:

Riesige Madonna aus 3D-Drucker und recycelten Plastikflaschen

2. März 2018 Andreas Krämer
3d gedruckte Füße der Madonna Statue

Plastikflaschen, Plastikverpackungen, Tragetaschen aus Plastik. Plastik ist heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Plastik ist auch praktisch, aber leider äußerst schlecht für die Umwelt. Wir gehen viel zu sorglos mit Plastik um. So gibt es bereits viele Organisationen, die sich für besseres Recycling bei Plastik einsetzen. Wie auch die folgende Organisation, die uns unseren verschwenderischen Umgang mit Plastik mit einer riesigen Madonna-Statue aus dem 3D-Drucker aufzeigen will.

"A Becoming Resemblence":

Künstlerin präsentiert in Berlin 30 Portraits von Chelsea Manning aus dem 3D-Drucker

31. Januar 2018 Andreas Krämer
3D-Portraits von Chlesea Manning

Die Künstlerin Heather Dewey-Hagbor hat im Rahmen der laufenden Transmediale 2018 in Berlin ein Konfeie der weltweit bekannten Whistleblowerin Chelsea Manning präsentiert. In 30 Portraits, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurden, zeigt die Künstlerin unterschiedlichste Portraits auf Grundlage von DNA-Spuren.

„art meets technology“:

Ausstellung an der Hochschule Niederrhein in Krefeld zeigt Kunst aus dem 3D-Drucker

19. Januar 2018 Andreas Krämer
Kunst aus 3D-Drucker

Die Teilnehmer des Wirtschaftsingenieur-Studiums an der Hochschule Niederrhein in Krefeld haben jetzt im Rahmen eines Projekts ihre Kunst aus dem 3D-Drucker vorgestellt. Die Studenten veranstalteten dafür eine Kunstausstellung mit dem Thema „art meets technology“, bei der es um die Ausstellung von Exponaten ging, die im 3D-Druckverfahren hergestellt wurden und teil beeindruckende Ergebnisse lieferten.

3D-Druckvorlagen als Basis seiner Kunst:

Künstler Andy Boot nutzt für „Smart Sculptures“ Ausstellung 3D-Drucker

20. November 2017 Andreas Krämer
Smart Sculpture

Für seine Ausstellung „Smart Sculptures“ setzt der Künstler Andy Boot auch auf die Fähigkeiten der 3D-Drucker und macht sich kostenlose 3D-Druckvorlagen zunutze. Neben seinen Objekten, bei denen verschiedene Open Source Druckvorlagen kombiniert zum Einsatz, widmet er sich auch auf künstlerischer Weise dem Thema Kryptowährung und Blockchain.

Professionelle Druckmaschine:

Kodak präsentiert seinen 3D-Drucker „Portrait“

6. November 2017 Remziye Korner
Der 3D-Drucker von Kodak.

Smart International bringt mit einer Lizenz von KODAK einen neuen 3D-Drucker heraus. Er trägt den treffenden Namen „Portrait“. Zeitnah erscheint auch eine Reihe von KODAK-Filamenten, die sowohl für den Portrait-3D-Drucker als auch für andere 3D-Drucker eingesetzt werden können. KODAK hat sich zum Ziel gesetzt, seinen neuen 3D-Drucker zum Standard in der Kreativbranche zu etablieren.

3D-Druck in der Kunst:

Gemeinsame Ausstellung von Vater und Sohn mit Kunst aus dem 3D-Drucker

7. September 2017 Remziye Korner
Die Kunst aus dem 3D-Drucker

Die Werke von Matthias und Gisbert Danberg sind mit dem 3D-Drucker erstellt und zeigen erneut, dass der 3D-Druck immer mehr Platz in der Kunstwelt findet. In Bochum können sich Interessierte jetzt die Ausstellung der kunstvollen 3D-Objekte ansehen.

Neuigkeiten vom Immobilienmarkt:

Einsiedlerkrebse bewegen sich mit 3D-gedruckten Häusern auf dem Rücken

14. August 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Einsiedlerkrebs mit 3D-gedrucktem Haus

Die Briten sind weltweit für ihren schwarzen Humor bekannt. Jetzt hat eine Werbeagentur für die britische Immobilien-Webseite Zoopla einen Werbespot drehen lassen, in dem Einsiedlerkrebse mit 3D-gedruckten Häusern im typisch britischen Stil die Hauptrolle spielen und neue Strandabschnitte erobern.

3D-Druck und Kunst:

Supermarkt Lady wird bei Aachener „Geometry Lab“ Festival nachgedruckt

13. Juli 2017 Andreas Krämer
Scan der Supermarkt Lady

Die Vorbereitungen für das im November 2017 stattfindende Aachener „Geometry Lab“ haben bereits begonnen. Dafür wurde gestern die „Supermarkt Lady“, welche während der Veranstaltung mit einem 3D-Drucker nachgedruckt werden soll, gescannt.

Vorbild Natur:

Architektin fertigt übergroßes Webervogelnest mit 3D-Drucker und verbindet Kunst, Architektur, Natur und Forschung

1. Juni 2017 Sandra Berk
3D-gedrucktes Nest

Die Architektin Paz Gutierrez von der Berkeley Universität in Kalifornien hat mit Hilfe von einem 3D-Drucker das Modell von einem übergroßen Vogelnest der Webervögel geschaffen. Ziel des Modells und ihrer Vorgehensweise im Allgemeinen ist es mit der Verbindung von Kunst, Architektur, Design und Natur hilfreiche Erkenntnisse für die Forschung zu erzielen. Der 3D-Druck ist in ihren Augen daran maßgeblich beteiligt.

Kunst und Geschichte:

Papst-Ausstellung im REM Mannheim zeigt Exponate aus dem 3D-Drucker

29. Mai 2017 Andreas Krämer
3D-Modell von Kapitol und Forum Rom

In der Ausstellung „Die Päpste – und die Einheit der lateinischen Welt“ zeigt das Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim (REM) zahlreiche originalgetreue Repliken, die zum Teil mit einem 3D-Drucker hergestellt wurden.

Neuvorstellung:

ClayXYZ ist ein neuer Desktop-3D-Drucker für Lehm (Ton)

11. Mai 2017 Sandra Berk
3D-Drucker der Firma ClayXYZ

Der neue Desktop-3D-Drucker ClayXYZ vom gleichnamigen Hersteller kann mit Lehm drucken und konnte bereits nach kurzer Zeit sein Finanzierungsziel erreichen. Wir stellen den ClayXYZ einmal genauer vor.

Kunst aus Kanada:

Beeindruckendes Buntglasfenster mit 3D-Drucker hergestellt

21. April 2017 Sandra Berk
3D-gedrucktes Buntglasfenster aus Kunststoff

Custom Prototypes lässt ein 3D-gedrucktes Fenster aus Kunststoff entstehen, es ist farbig und trotzdem transparent. Mit diesem Projekt wollen sie ihren Titelplatz bei der Additive Manufacturing User Group (AMUG) vom letzten Jahr verteidigen.

Innovation:

3D-gedrucktes Buch zu Ehren Albert Einsteins erschienen

21. Februar 2017 Sandra Berk
Buch mit Einsteins Kopf

100 Jahre gibt es nun schon Albert Einsteins Relativitätstheorie und diese wird jetzt mit einem Buch aus dem 3D-Drucker geehrt. Der Titel lautet im original: “Genius: 100 Visions of the Future”.

3D-Kunst:

Koreanische Designerin erschafft „Connect Chair“ mit einem 3D-Stift

15. Februar 2017 Sandra Berk

Was ist die komplizierteste Sache, die Sie jemals mit einem 3D-Stift erstellt haben? Waren sie ehrgeizig genug, um ein Eiffelturm-Modell auszuprobieren? Auf jeden Fall hat die Koreanerin Jungsub Shim mit ihrem Designer-Stuhl namens  „Connect Chair“ die Messlatte ziemlich hoch gelegt.

Neuvorstellung:

B9Creations stellt zwei neue 3D-Drucker der B9 Core-Serie vor

13. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
B9 Core 3D-Drucker.

Der in Rapid City (US-Bundesstaat South Dakota) ansässige 3D-Drucker-Hersteller B9Creations hat seinen seine neuen B9 Core 530 und 550 DLP-Drucker der Öffentlichkeit vorgestellt. Die 3D-Drucker sind geeignet für die Schmuckherstellung, Künstler aber auch für die Forschung und Hobby-Projekte.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.