Der Desktop-3D-Drucker-Hersteller GEEETECH hat mit seinem neuesten Modell THUNDER einen besonders schnellen FDM-3D-Drucker auf den Markt gebracht. Der GEEETECH Thunder soll dreidimensionale Objekte mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 mm/s erstellen können. Jetzt ist der Verkauf auf Kickstarter gestartet. Noch bis Mitte Oktober kann der 3D-Drucker zum Early-Bird-Preis von rund 415 Euro bestellt werden.

Anzeige

Das 3D-Druck-Unternehmen GEEETECH, bekannt für Desktop-3D-Drucker wie den GEEETECH A10M oder den GEEETECH Mizar S Multi-Color-3D-Drucker startet im September eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne für seinen neuen THUNDER-Hochgeschwindigkeits-3D-Drucker. GEEETECH möchte damit einen schnelleren Consumer-FDM-3D-Drucker auf den Markt bringen als jene, die aktuell erhältlich sind.

Neben einer laut GEEETECH „bemerkenswert hohen Druckgeschwindigkeit“ soll der 3D-Drucker auch mit einem Ganzmetallgehäuse und seinem sehr starken Kühlsystem ausgestattet sein.

» ab sofort erhältlich: Den GEEETECH Thunder ab sofort bei Kickstarter zum Early-Bird-Preis von rund 415 Euro kaufen

3D-Drucker GEEETECH THUNDER Werbebild
Der Hochgeschwindigkeits-3D-Drucker GEEETECH THUNDER wird im September auf Kickstarter vorgestellt (im Bild: 3D-Drucker auf blauem Hintergrund)(Bild © GEEETECH).

Technische Details

HerstellerGEEETECH
ModellTHUNDER
3D-DruckverfahrenFused Deposition Modeling (FDM)
Bauvolumen250 x 250 x 260 mm
ExtruderHigh Speed Dual Drive Gear Extruder
Hotend-MaterialMetall
DüsendurchmesserStandard: 0,4 mm, optional: 0,6 mm, 0,8 mm, 0,2 mm
Materialdurchmesser1,75 mm
Düsentemperaturmax. 250 °C
Heizbetttemperaturmax. 110 °C
Druckgeschwindigkeitmax. 300 mm/s
Beschleunigung5000 mm/s² für die X-Achse und 4000 mm/s² für die Y-Achse
FunktionenUnterbrochenen Druck fortsetzen, Filamentsensor, Passwortschutz, besonders kaltes Hotend-Modus, Hotbed-Leveling, One-Button Strong Cooling Mode
DruckmodiSlow Mode, Normal Mode, Fast Mode, Crazy Mode oder der Anwender bestimmt die einzelnen Parameter selbstständig
Preisab ca. 415 Euro (Kickstarter)

Hochgeschwindigkeits-3D-Drucker THUNDER

GEEETECH THUNDER
Der GEEETECH THUNDER 3D-Drucker.

Der 3D-Drucker GEEETECH THUNDER hat ein Bauvolumen von 250 x 250 x 260 mm. An der Technologie, die es dem THUNDER ermöglicht, mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 300 mm/s zu drucken, ohne die Qualität des Endteils zu beeinträchtigen, hat GEEETECH bereits zwei Jahre gearbeitet. Der 3D-Drucker erreicht außerdem eine Beschleunigung von 5000 mm/s² für die X-Achse und 4000 mm/s² für die Y-Achse. Je nachdem, wie komplex das Modell wird, können Anwender laut GEEETECH zwischen 30 und 70 % an Druckzeit einsparen.

Der GEEETECH Thunder ist mit einem Doppelantriebs-Zahnradextruder, einem Hochleistungsheizmodul, einer großvolumigen Düse für die Extrusion und fünf Lüftern für die Hot-End- und Modellkühlung ausgestattet. Der 3D-Drucker soll damit eine deutlich bessere Leistung als aktuell auf dem Markt befindliche vergleichbare Modelle mit sich bringen.

Intelligente Funktionen

THUNDER erreicht seinen Hochgeschwindigkeits-3D-Druck mit einem effektiven Kühlsystem und einem effizienten Extrusionssystem. Der 3D-Drucker hat am Hotend zwei großvolumige Lüfter, die die Wärme ableiten. Zwei größere Kühlventilatoren sollen einen Hochgeschwindigkeits-Einzelschichtdruck unterstützen. Die vier Lüfter können gleichzeitig mit der „One-Button Strong Cooling Mode“-Funktion eingeschaltet werden. Das Ganzmetallgehäuse gewährleistet mit einem Design von zwei Z-Achsen die Stabilität der Maschine, wenn sie sich mit hohen Druckgeschwindigkeiten arbeitet.

Der 3D-Drucker THUNDER hat fünf verschiedene Druckmodi für unterschiedliche Druckanforderungen. Er bietet zudem Funktionen wie Unterbrechungsfortsetzung und Passwortschutz. Der 3D-Drucker ist mit zwei unabhängigen Z-Achsen ausgestattet. Jede Einzelne verfügt über unabhängige photoelektrische Grenzsensoren, die automatisch Höhenfehler auf der linken und rechten Seite der X-Achse eliminieren und die Druckqualität des Modells verbessern.

Die Kickstarter-Kampagne startet im September 2022. Die schnellsten Interessierten haben dann die Möglichkeit, einen THUNDER-3D-Drucker für rund 415,00 Euro zu erwerben. Wir werden über den 3D-Drucker berichten, sobald Weiteres über ihn bekannt wird und veröffentlichen eventuell einen Testbericht.

» Kaufen: Jetzt den GEEETECH Thunder ab sofort bei Kickstarter zum Early-Bird-Preis von rund 415 Euro kaufen

Videovorstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop