ONLINE-Magazin zum 3D-Druck – Aktuelle News und Entwicklungen aus der Welt der 3D-Drucker
Menu

Neuer 3D-Drucker: OR Laser präsentiert neuen 3D-Metalldrucker "ORLAS CREATOR"

Mit dem ORLAS CREATOR hat das Unternehmen O.R. Lasertechnologie GmbH einen neuen 3D-Metalldrucker vorgestellt. Die Maschine bietet einige interessante Features und kann schon bald im Live-Betrieb genauer angeschaut werden.

OR Laser LogoDas Unternehmen O.R. Lasertechnologie GmbH (kurz: OR Laser) hat mit dem ORLAS CREATOR einen neuen 3D-Drucker für Metalle vorgestellt. Der neue 3D-Metalldrucker wird auf der kommenden Formnext 2016 zu sehen sein, die vom 15. bis 18. November 2016 in Frankfurt am Main stattfindet. Am Messestand von OR Laser wird der ORLAS CREATOR live Metallteile drucken und im ersten Quartal 2017 soll bereits mit der Auslieferung des 3D-Druckers begonnen werden.

Vor über drei Jahren hatte OR Laser mit der Entwicklung von Anlagekonzepten im Bereich der additiven Fertigung begonnen, berichtet OR Laser. Der Metalldrucker wurde nach einer umfassenden Marktanalyse entwickelt, die ergab, dass für derartige Drucker ein großer Bedarf bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) besteht.

Technische Details

ORLAS CREATOR Metalldrucker

ORLAS CREATOR: Der neue 3D-Metalldrucker von OR Laser (Bild © 2016 O.R. Lasertechnologie GmbH).

Der ORLAS CREATOR verfügt über eine innovative Baukammer mit einem neuen Beschichtungskonzept und sorgt für einen beschleunigten reibungslosen Betriebsablauf, was zu einer gesteigerten Produktionsgeschwindigkeit führt. Bauteile werden um bis zu 30 Prozent schneller hergestellt als mit traditionellen Anlagen, so das Unternehmen.

Als Druckmaterial wird Metallpulver verwendet, welches in einem benutzerfreundlichen Kartuschenwechselsystem gefüllt wird. Nach Kundenanforderung werden schon gefüllte Kartuschen von OR Laser zur Verfügung gestellt. Gesteuert wird der 3D-Metalldrucker mit einer speziell entwickelten Software und modernster Interface-Technologie.

Auf der Formnext 2016 kann der ORLAS CREATOR vom 15. bis 18. November 2016 in Halle 3.1 am Stand E70 in Aktion betrachtet werden.

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentiere den Artikel


Mehr zum Thema

Im Magazin blättern

In 3D-Drucker – Vorstellung, Berichte und Übersicht aller Modelle blättern

Anzeige

Folge uns auf Facebook!

Folge uns auf Google+

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen