Das 3D-Druck-Unternehmen Velo3D kündigt mit dem neuen Sapphire XC 1MZ 3D-Drucker ein additives Fertigungssystem an, das neunmal größer ist als der ursprüngliche 3D-Drucker der Sapphire-Reihe. Er hat einen Bauraum mit einem Durchmesser von 600 mm und einer Höhe von 1.000 mm. Erste Modelle des 3D-Druckers Sapphire XC 1MZ werden im dritten Quartal 2022 ausgeliefert. Wir stellen ihn vor.

Anzeige
Geekbuying 10th Anniverary

Das Metall-3D-Druck-Unternehmen Velo3D hat sein neues 3D-Druck-System Sapphire XC 1MZ in einer Pressemitteilung angekündigt. Der industrielle LPBF-3D-Drucker ist der bislang größte 3D-Drucker des Herstellers. Das Bauvolumen hat einen Durchmesser von 600 mm und eine Höhe von 1.000 mm und ist so neunmal größer als der Sapphire-3D-Drucker, den Velo3D im Jahr 2018 auf den Markt gebracht hat. Er ist außerdem doppelt so groß wie der Ende 2020 angekündigte Sapphire XC.

Technische Details

HerstellerVelo3D
ModellSapphire XC 1MZ
Bauvolumen Ø 600 x 1000 mm
Laser8 x 1 kW, Klasse 1
DurchsatzBis zu 400 ccm/Std
Oberflächenveredelung5 – 15 μmSa
MaterialienAluminium F357, GRCop-42, Hastelloy C22, Hastelloy X, Scalmalloy, Inconel 625, Inconel 718 und Ti64 Grade 5
Abmessungen der Maschine8.530 x 5.000 x 4.750 mm
Gewicht850 Kilogramm

Beschreibung Sapphire XC 1MZ

Der Sapphire XC 1MZ kombiniert den großen Durchmesser des XC mit der meterlangen Höhe des 1MZ, eines weiteren Sapphire-Modells von Velo3D. Er ist mit acht 1-kW-Laser für Bauten im Produktionsmaßstab bei hohen Geschwindigkeiten ausgestattet und verfügt über einen schnelleren, proprietären und berührungslosen Beschichter, der garantieren soll, dass Teile nicht kollidieren. Zudem schützt er den gedruckten Aufbau sowie den Beschichter und reduziert Ausfallzeiten zwischen den Schichten. Velo3D erklärt, dass der XC 1MZ gleichbleibende geometrische Präzision und Oberflächengüte gewährleistet.

Der Sapphire XC 1MZ ist komplett in die Druckvorstufen-Software Flow und die Qualitätskontroll-Software Assure integriert. Flow optimiert Builds mit minimalen Stützen und Assure macht einen Echtzeit-Prozess- und Qualitätsüberwachung über eingebaute Sensoren und Optiken möglich. Die Maschine ist mit knapp 1.000 Sensoren ausgestattet, durch die der Anwender eine Schicht-für-Schicht-Verfolgung der optischen Ausrichtung, der atmosphärischen Validierung und des Zustands des Pulverbetts erhalten. Der Sapphire XC 1MZ ist mit allen Pulverangeboten von Velo3D wie Aluminium F357, GRCop-42, Hastelloy C22, Hastelloy X, Scalmalloy, Inconel 625, Inconel 718 und Ti64 Grade 5 kompatibel. Anfang 2022 qualifizierte Velo3D Superlegierungspulver auf Nickelbasis für die 3D-Drucker seiner Sapphire-Reihe.

Hochleistungsanwendungen für Luft- und Raumfahrt

Mit dem Sapphire XC 1MZ lassen sich Hochleistungsanwendungen produzieren. Der 3D-Drucker wurde vor allem für Branchen wie die Luft– und Raumfahrt, Energie und Verteidigung entwickelt. Im dritten Quartal 2022 sollen erste Sapphire XC 1MZ 3D-Drucker ausgeliefert werden. Zu den bisherigen Modellen der Sapphire-Reihe gehören:

  • Sapphire (315mm Ø x 400mm)
  • Sapphire 1MZ (315mm Ø x 1000mm)
  • Sapphire XC (600mm Ø x 550mm)
  • Sapphire XC 1MZ (600mm Ø x 1000mm)

Benny Buller, CEO und Gründer von Velo3D, sagte:

„Unsere innovativen Kunden haben ein klares Verständnis dafür, wie die Technologie neue Möglichkeiten für ihre Unternehmen erschließen und ihre Produktangebote transformieren kann. Neue Systeme wie Sapphire XC und Sapphire XC 1MZ unterstützen diese Transformation, indem sie den Durchsatz im Vergleich zum ursprünglichen Sapphire um bis zu 400 % steigern und die Kosten um bis zu 75 % senken.“

Velo3D Sapphire XC M1Z (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 25. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop