Immer wieder staunen wir über kindliche Fantasie. Doch mittlerweile wird diese immer greifbarer und mündet in manchen Fällen sogar in echte Projekte und Ideen, die zeigen, wie technikbewandt die Kinder von heute sind. 

Anzeige

Hier im 3d-grenzenlos Magazin haben wir schon öfters über junge Hobby-Maker sowie angehende Techniker und Designer berichtet. Sie alle teilen dabei eine gemeinsame Leidenschaft: Technik. Doch noch nie haben wir über einen so jungen 3D-Druck- und Technologiefan berichtet, wie Omkar. Der kleine Bastler ist erst acht Jahre alt, weiß aber schon mehr über Computertechnologien und jetzt auch 3D-Drucker Bescheid, als die meisten von uns.

O Watch
Einfallsreich und kindergerecht: die erste 3D-Uhr von und für Kinder (Foto: © 3dprint.com)

Mit der stetig wachsenden Nachfrage an 3D-Druckern haben junge Menschen heute viel mehr Möglichkeiten sich technisch zu entwickeln und der eigenen Fantasie freien Lauf zu lassen; das dachte sich Omkar wohl auch, als er sich entschied sein eigenes Produkt zu entwickeln. Mit Arduino aufgewachsen, hat Omkar genug Know-How um sich seine eigene 3D-Spielkonsole und -Uhr zusammen zu basteln.

O Watch heißt diese, mit der man nicht nur die Uhrzeit, Temperatur ablesen und zur Not auch Norden finden kann, sondern auch beliebte Spiele nutzen kann. Die Uhr ist mit einem Arduino-Core ausgestattet und deshalb in der Lage in bunten Farben unterschiedliche Funktionen zu präsentieren. Der Rahmen stammt aus dem 3D-Drucker. Noch ein paar bunte Armbänder dazu und fertig ist die O Watch.

O Watch 3D-Druckuhr
So wurde der Rahmen der 3D-Uhr hergestellt (Foto: © 3dprint.com)

Auf der Kinderplattform Internet of Things for Kids präsentiert Omkar sein Produkt und auch auf Facebook und Twitter kann man die technischen Beschreibungen und Videos zu seiner O Watch bewundern. Der kleine Hobby-Bastler bittet außerdem, dass man ihn in seinem Vorhaben, die O Watch für alle Kinder zugänglich zu machen, unterstützt. Eine crowd funded-Kampagne ist dabei für Mitte September geplant, dort sollen zwei Versionen seiner 3D-Uhr angeboten werden: Zum einen die Base Watch Kid und die erweiterte Smartwatch Kit.

Der unglaubliche Kinderwille mit Technologie Neues zu erschaffen versetzt einen wohl immer wieder in Staunen. Es sind Projekte wie diese, die zeigen, wie weit Kinder bereit sind für ihre Ziele zu gehen und das aus eigener Kraft und mithilfe der ihnen zugänglichen Technologie.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 39. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen