„Der kleine Major Tom“ ist eine Kinderbuchreihe, die 2018 erschienen ist und sich seither größter Beliebtheit bei Kindern, Eltern und Großeltern erfreut. Eine 3D-gedruckte Version des Hauptdarstellers durfte jetzt mit der Space-X 14 zur ISS reisen. 130 Millionen Kilometer später landete der Titelheld wieder auf der Erde. Wir stellen das Modell aus dem Großformat-3D-Drucker vom sächsischen Unternehmen Rapidobject einmal genauer vor.

Anzeige

Tessloff Verlag LogoSeit vergangenem Jahr gibt es die Kinderbuchreihe des „kleinen Major Tom“ im Tessloff Verlag. Das Leipziger Unternehmen Rapidobject hat dazu ein Modell des Titelhelden mit einem Großformat-3D-Drucker angefertigt. Diese ging im April 2018 mit der Space X-14 auf die Reise zur internationalen Raumstation ISS. Im Januar 2019 ist die Figur mit der Kapsel der SpaceX-16 wieder auf der Erde gelandet. Während seiner Reise hat der kleine Major Tom 3.000 Mal die Erde umrundet und legte 130 Millionen Kilometer zurück. Eine etwas andere Reise hatte das kleine Robotermädchen Matylda hinter sich. Sie legte immerhin 300 Kilometer per Anhalter zurück und wurde ebenfalls mit einem 3D-Drucker gedruckt.

So entstand Major Tom

Für das 3D-Druckmodell von Major Tom wurden 2D Zeichnungen des Zeichentrickhelden herangezogen und zunächst digitalisiert und später in als 3D-Modell modelliert. Mit dem 3D-Druckverfahren Selektives Lasersintern wurde die Figur aus Polyamid hergestellt. Nach dem 3D-Druck wurde die Figur mit Airbrush lackiert und mit einem Pinsel nachbearbeitet.

Auf der Frankfurter Buchmesse hatte der Titelheld seinen ersten großen Auftritt gemeinsam mit Buchautor Bernd Flessner, Illustrator Stefan Lohr sowie Ideengeber Peter Schilling. Peter Schilling, ein bekannter Sänger und Songwriter mit Klassikern wie „Major Tom (Völlig losgelöst/coming home)“, „Terra Titanic“ und „Die Wüste lebt“ hat die Projekte rund um „Der kleine Major Tom“ mitgestaltet.

„Der kleine Major Tom“, eine Kinderbuchreihe aus dem Tessloff Verlag, erscheint seit Januar 2018. Darin wird vieles zu den Themen Astronomie und Raumfahrt mit Abenteuergeschichten kindgerecht erklärt.

Der kleine Major Tom. Band 10: Im Sog des Schwarzen Lochs
  • Abmessungen: 21,5 x 15,8 x 1,1 CM (L x B x H)Gewicht: 310,000 G
  • Flessner, Bernd (Autor)
  • 72 Seiten - 19.06.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Tessloff Verlag Ragnar Tessloff GmbH & Co. KG (Herausgeber)

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 39. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen