Begeisterte Hobby-Makers stellen auf YouTube beinahe täglich oftmals eindrucksvolle Videos bereit, in denen sie ihre 3D-Druck-Projekte präsentieren. Einer dieser Maker ist Marko Roolaid, der in seinem neuesten Video ein Projekt vorgestellt hat, dass auch Anfänger ohne größere Schwierigkeiten nachdrucken können sollten und der ganzen Familie Spaße macht. Hier im Video zeigt Roolaid seine 3D-gedruckte Gummiband-Pistole, die mit dem Ender 5 Plus 3D-Drucker realisiert wurde.

Anzeige

Der YouTuber Marko Roolaid hat in einem seiner neuesten Videos eine Gummiband-Pistole mit einem Creality 3D Ender 5 3D-Drucker hergestellt, genauer mit der Ender 5 Plus-Version des beliebten Ender 5-3D-Drucks. Die Zielscheiben wurden ebenfalls in 3D gedruckt. Derartige Einsteiger-3D-Druck-Projekte können die ideale Beschäftigung für Vater und Sohn sein, gerade in der kalten Jahreszeit und während der häuslichen Quarantäne.

Eine etwas größeres und anspruchsvolleres Vater-Sohn-Projekt hatten erst kürzlich zwei Amerikaner umgesetzt. Ein schneller Lamborghini Aventador lag nicht im finanziellen Rahmen des Vater-Sohn-Gespanns, so beschlossen sie, sich den Supersportwagen mit einem 3D-Drucker anzufertigen. 16 Monate später war der Lamborghini fertig gedruckt. Nicht gerade so schnell wie ein richtiger Lamborghini Aventador, aber ein Erlebnis, das den beiden auch im hohen Alter noch in Erinnerung sein wird. Nachfolgend aber mehr zu dem Einsteiger-3D-Druck-Projekt von Marko Roolaid.

Die Gummiband-Pistole entsteht im 3D-Drucker

Für die Gummiband-Pistole verwendet Roolaid einen Ender 5 Plus 3D-Drucker, den es bereits ab ca. 500 Euro im Online-Shop von 3D-grenzenlos kaufen gibt. Das günstigere Modell, den Ender 5, gibt es bereits ab rund 300 Euro und ist für dieses Projekt ebenfalls ausreichend (unten verlinkt). Die STL-Dateien stellte er auf GrabCad und Thingiverse zur Verfügung. Zuerst entstanden die zwei Hälfte der Pistole mit grünem Filament. Sie hatten ein paar Bereiche, die gedruckt wurden und wieder herausschnitten werden konnten. So wurde das Problem umgangen, auf komplizierte Weise Leerräume herzustellen. Anschließend hat Roolaid die beiden Hälften manuell nachbearbeitet.

Währenddessen druckte er die beiden roten Innenteile der Gummiband-Pistole. Auch diese wurden anschließend noch manuell ein wenig nachgebessert. Nachdem alles fertig war und die Gummiband-Pistole ordentlich zusammengesetzt wurde, testete er sein Werk an aufgestellten Zielscheiben, die ebenfalls mit dem 3D-Drucker entstanden. Das Ergebnis ist optisch wie auch schusstechnisch ein Erfolg.

Auf Portalen wie Thingiverse finden sich weitere derartiger Projekte, die an einem kalten Wochenende im Familienkeller umgesetzt werden können. Auf Roolaids YouTube-Kanal finden sich weitere Projekte dieser Art samt Anleitung.

Videoanleitung zur Gummiband-Pistole

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Creality3D Ender 5 kaufen

Comgrow Creality 3D Ender 5 3D-Drucker mit Resume-Printing-Funktion und Marke Netzteil 220 * 220 * 300mm Druckgröße
  • Hochpräzise Druckqualität: Ausgestattet mit zwei Y-Achsen-Motoren und einer nach unten gerichteten Z-Achse, dadurch ruhiger und weniger Ausfallpunkte.
  • Resume-Printing-Funktion: Der Ender 5 3D-Drucker ist von elektrischen Spannungen und Stromausfällen durch eine Schutzfunktion geschützt. Wenn die Stromversorgung unterbrochen wird, können die Druckaufträge von der letzten Schicht wieder aufgenommen werden, wodurch Zeit gespart werden kann und Abfall vermieden wird.
  • Teilmontierte Bausätze: Ender 5 wird mit mehreren teilweise zusammengebauten Bausätze geliefert, die sehr einfach zu montieren sind und die Grundlagen des 3D-Druckers vermitteln.

Haftungsausschluss

  1. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.
  2. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand.
  3. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.
Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop